Aliens vs. Predator : Aliens vs. Predator Aliens vs. Predator Obwohl der Shooter Aliens vs. Predator noch nicht mal veröffentlicht wurde, denken die Entwickler von Rebellion bereits über die Zukunft des Spiels nach. Wie Jason Kingsley, seines Zeichens Mitgründer des Studios, jetzt in einem Interview bestätigt hat, arbeite man bereits an einem ersten Download-Paket.

Die Teams haben derzeit zwar eine Pause, doch man sammele bereits zahlreiche Ideen für DLCs. Wie viele davon letztendlich veröffentlicht werden, liege aber hauptsächlich bei Publisher SEGA. Rebellion würde jedoch liebend gerne sehr viele Download-Pakete erstellen.

Zudem gab Kingsley zu, dass man gerne einen Nachfolger entwickeln würde.

»Man muss an einem bestimmten Punkt immer einen Schlussstrich ziehen und das verfeinern, was man zu dieser Zeit vorliegen hat. Aber wir hatten eine Menge Ideen, die wir nicht mehr einbauen konnten und über Bord werfen mussten.«

Es scheint also genügend Material für ein potenzielles Aliens vs. Predator 2 vorhanden zu sein.

» Die Preview von Aliens vs. Predator lesen