Anno 1701 : Anno 1701: Der Fluch des Drachen 46 Anno 1701: Der Fluch des Drachen 46 Pünktlich zur Games Convention versorgt Deep Silver (Koch Media) Fans der Aufbau-Strategie-Serie Anno mit neuen Informationen und Impressionen zum Addon Anno 1701: Der Fluch des Drachen. Wie der Name bereits vermuten ließ, verschlägt es Sie diesmal in asiatische Gefilde, wo Sie elf frische Missionen lang »einem alten Freund in einer sehr mysteriösen Angelegenheit zur Seite zu stehen« müssen. Neue Quests, Gebäude und Naturkatastrophen sollen Sie dabei bis zu 30 Stunden bei Laune halten. Haben Sie danach immer noch nicht genug, dürfen Sie mit Hilfe eines »Welteditors« Ihre eigenen Karten entwerfen.

Anno 1701 : Einen ersten Eindruck der spielerischen und grafischen Veränderungen bieten Ihnen die 54 neuen Screenshots in unserer Online-Galerie sowie der offizielle Games Convention-Trailer. Der möchte Sie fast zwei Minuten lang auf Ihre abenteuerliche Reise ins ferne China einstimmen und geizt aus diesem Grund nicht mit Spielszenen, die Ihnen wachsende Siedlungen und heilige Städte, aber auch Flotten von Piraten und zerstörerische Kometen vor Augen führen. Premium-Kunden laden den ca. 36 MByte großen Trailer wie üblich von unserem schnellen FTP-Server herunter. Zudem stellen wir auch einen Alternativ-Link bereit.

Anno 1701 : Außer den Informationen zum Spielinhalt ließ Deep Silver inzwischen auch einen konkreten Release-Termin verlauten. So soll Anno 1701: Der Fluch des Drachen bereits am 25. Oktober 2007 in den Handel kommen.