Im Survival-Spiel Ark: Survival Evolved lohnt sich ab sofort ein genauerer Blick in den Himmel. Der Entwickler Wildcard hat mit dem jüngsten PC-Update nämlich einen neuen Flugsaurier eingeführt.

Es handelt sich dabei um den riesigen Quetzalcoatlus, der über eine enorme Flügelspannweite verfügt. Einige Exemplare dieser Saurier sind dermaßen groß, dass die Spieler kleine Plattformen auf ihren Rücken errichten können, die mehrere Menschen aufnimmt. Auf GameStar.de finden Sie ab sofort ein neues Video von Ark: Survival Evolved, das Ihnen anhand von Gameplay-Szenen diese riesigen Giganten des Himmels etwas genauer vorstellt.

Wer zudem schon immer mit dem Kauf von Ark: Survival Evolved geliebäugelt hat sollte dem Steam-Shop schnellstmöglich einen Besuch abstatten. Dort gibt es derzeit einen Rabatt in Höhe von 33 Prozent, so dass der Verkaufspreis bei 18,75 anstatt 27,99 Euro liegt. Dieses Angebot gilt noch bis zum 9. Oktober 2015.

Mehr: Erst Straflager, dann Jurassic Park - Die Vorschau von Ark: Survival Evolved

ARK: Survival Evolved - Screenshots zum TEK-Tier-Update