ARMA 2 - PC

Taktik-Shooter  |  Release: 29. Mai 2009  |   Publisher: Morphicon

DayZ - (Update) Bereits 800.000 Spieler

Dean »Rocket« Hall, der Erfinder des Survival-MMO DayZ, spricht über Serverkapazitäten, den Kern des Spiels - und Deutsche Schäferhunde.

Von Daniel Feith |

Datum: 24.07.2012 ; 10:30 Uhr


DayZ : Ist zwar noch im frühen Alpha-Stadium, aber sehr beliebt: die Zombie-Modifikation DayZ Ist zwar noch im frühen Alpha-Stadium, aber sehr beliebt: die Zombie-Modifikation DayZ Update: Mittlerweile hat die Zombie-Mod DayZ bereits mehr als 800.000 Spieler. Dies und weitere Statistiken teilten die Entwickler über den offiziellen Twitter-Kanal mit. In Stoßzeiten sind auf den DayZ-Servern gleichzeitig 45.000 Spieler online - wenn weniger los ist, sind es noch etwa 19.000. Im Sekundentakt sterben 35 Zombies, die Spieler legen 600 Kilometer an Laufwegen zurück und ein Spieler wird ermordet. Alle drei Sekunden beginnt ein neuer Spieler an der Küste von Chernarus.

Ursprünglicher Nachricht: Im Interview mit der englischsprachigen Webseite Eurogamer spricht der DayZ-Erfinder Dean »Rocket« Hall über den massiven Erfolg der Zombie-Survival-Mod für Arma 2 . Im Rahmen der PC- und Indie-Spiele-Veranstaltung Rezzed im britischen Brighton sagte Hall zur aktuellen Spielerzahl von DayZ am vergangenen Samstag, den 7. Juli 2012:

»Wir haben jetzt 420.000 [Spieler]. Morgen werden es 430.000 sein. (...) Momentan spielen etwa 22.000 Leute gleichzeitig in Stoßzeiten, 10.000 sind es außerhalb der Zeiten größten Andrangs. Das ist ziemlich viel, wenn man bedenkt, dass die ursprüngliche Datenstruktur gebaut wurde, 100 Spieler und zwei Server gleichzeitig zu managen. (...) Momentan haben wir 1000 Server, bei 110.000 Spieler innerhalb von 24 Stunden.«

Der Ansturm sei teilweise so hoch, dass Hall bereits fünf Server wegen Überhitzung verloren hat. Sechs Mal habe er die Server migrieren müssen, jedes Spiel-Update führe zu einem Servercrash:

»Wir haben Probleme damit, eine DDoS-Attacke davon zu unterscheiden, dass ein YouTube-Kanal ein Video des Spiels hochlädt. Das macht die ganze Sache ziemlich interessant.«

Zum Spiel selbst sagt Hall:

»Es gibt keine Regeln, keine Ziele. Er war eigentlich nur als Technologie-Demo für etwas, dass ich seit geraumer Zeit an den Mann bringen will.« Die einzige KI in DayZ seien die Zombies, im Spiel gehe es um die Interaktion zwischen den Spielern.

Noch ist unklar, wie es mit DayZ weitergehen wird. Das tschechische Bohemia Interactive, die Macher der zugrundeliegenden Arma-2-Engine würden die Mod gerne als Teil des kommenden Arma 3 sehen. Der Neuseeländer Dean Hall sieht die Zukunft von DayZ eher als Free2Play-Standalone-Spiel. Hall und Bohemia Interactive arbeiten derzeit eng zusammen.

Außerdem verriet Hall in Bristol, dass geplant sei, Hunde in DayZ einzubauen - sogar die Rasse stünde schon fest:

»Es gab bisher nur ein Problem mit der Implementierung und so viele Dinge die wichtiger waren. (...) Momentan ist es ein Deutscher Schäferhund.«

Wer DayZ spielen will, muss einige Schritte bei der Installation beachten. Wie's klappt zeigen wir in unserem Installations-Guide. Wie man am Besten ins Spiel startet, verrät unser Guide zu den ersten Stunden in DayZ samt GameStar-hilft-Video.

Diesen Artikel:   Kommentieren (120) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 12 weiter »
Avatar Cigar0
Cigar0
#1 | 09. Jul 2012, 09:32
Ein Hund?

1) Als Partner wäre das super, doch irgendwie muss er ja auch dann steuerbar sein. Mal sehr interessant.

2) Als Gegner, als so genannter Zombiehund. WoW. Ka wie man das richtig regeln soll ohne andauernd angefallen zu werden :) Geile Idee.
rate (47)  |  rate (1)
Avatar WarpigtheKiller
WarpigtheKiller
#2 | 09. Jul 2012, 09:37
Bekomme immer mehr Lust auf die Mod! :) Aber nur mit einem Partner. :)
rate (37)  |  rate (2)
Avatar akrisious
akrisious
#3 | 09. Jul 2012, 09:38
F2P? Solange sich für die nichts ändert, die sich wegen dem Mod Arma II + Addon gekauft haben, ist es mir egal.

Ansonsten klingt ein Hund super! Bin gespannt wie sich der Mod weiterentwickelt.
rate (12)  |  rate (12)
Avatar ManInNight
ManInNight
#4 | 09. Jul 2012, 09:39
äh nein der sollte nicht steuerbar sein und einen eigenen Willen besitzen, das wenn man Pech hat z.B. Zombies angreift und man sauer ist das der Hund jetzt tot ist
rate (25)  |  rate (1)
Avatar Luettzifer
Luettzifer
#5 | 09. Jul 2012, 09:41
www. day-z.de

:-)
rate (7)  |  rate (31)
Avatar mootality
mootality
#6 | 09. Jul 2012, 09:42
von den 20k Spielern zu Stoßzeiten sind bestimmt 10k Let's Player. Ist wie Minecraft, jeder MUSS das nun spielen.

Allerdings das bisher gezeigte ist einfach stink langweilig. Gibt einfach nichts zu tun. Ich hoffe die bauen bald Hunger und Durst ein. Dazu noch ne hübschere Map und mehr begehbare Häuser. Lagerfeuer wären auch super.
rate (7)  |  rate (108)
Avatar Teres
Teres
#7 | 09. Jul 2012, 09:44
Wird bestimmt eigentständig bleiben und wenn die Mod so beliebt bleibt, wird daraus ja vielleicht mal ein richtiges Spiel. Wenn ich mich nicht irre, ist so ja auch Iron Front entstanden. Ich für meinen teil werde mich wohl auch bald an DayZ wagen, einfach weil mir dieses Survival-Horror Setting und die Komplexität zusagen.
rate (4)  |  rate (2)
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#8 | 09. Jul 2012, 09:44
Zitat von Cigar0:
Ein Hund?

1) Als Partner wäre das super, doch irgendwie muss er ja auch dann steuerbar sein. Mal sehr interessant.

2) Als Gegner, als so genannter Zombiehund. WoW. Ka wie man das richtig regeln soll ohne andauernd angefallen zu werden :) Geile Idee.



Vielleicht ja auch beides:
Also anfangs des Spielers Companion, sobald er von den Zombies getötet wurde ein
Zombi-Hund! Hätte Gameplaytechnisch doch Sinn, denn dann könnte man ihn nicht einfach so ohne Acht auf die Zombies loslassen! Muss allerdings dazu sagen DayZ noch nie gespielt zu haben, daher kann ich natürlich auch vollkommen falsch mit meinen Vermutungen liegen. ;)
rate (1)  |  rate (2)
Avatar WarpigtheKiller
WarpigtheKiller
#9 | 09. Jul 2012, 09:45
Zitat von mootality:
von den 20k Spielern zu Stoßzeiten sind bestimmt 10k Lets Player. Ist wie Minecraft, jeder MUSS das nun spielen.



Ist halt für den/die Entwickler gratis Werbung und man schaut ja nicht zwangsläufig wegen dem Spiel zu, sondern wegen dem was da so gelabert wird. ;)
rate (4)  |  rate (4)
Avatar freak91
freak91
#10 | 09. Jul 2012, 09:46
Zitat von mootality:
von den 20k Spielern zu Stoßzeiten sind bestimmt 10k Lets Player. Ist wie Minecraft, jeder MUSS das nun spielen.

Allerdings das bisher gezeigte ist einfach stink langweilig. Gibt einfach nichts zu tun. Ich hoffe die bauen bald Hunger und Durst ein. Dazu noch ne hübschere Map und mehr begehbare Häuser. Lagerfeuer wären auch super.


Hunger und Durst gibt's schon, sind vor allem ganz zentrale Problempunkte gerade anfangs. Lagerfeuer gibt's auch. Man merkt, du hast DayZ noch nicht selbst gespielt. Nichts zu tun? Das ich nicht lache :D
rate (51)  |  rate (1)

PROMOTION
JETZT HERUNTERLADEN
Anbieter: GOG.com Genre: Action Release: 29.05.2009
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
7,95 €
Versand s.Shop
ARMA 2 ab 7,95 € bei Amazon.de
NEWS-TICKER
Mittwoch, 22.10.2014
19:05
18:46
18:28
17:58
16:09
16:00
15:24
14:49
12:51
12:46
12:38
12:36
12:11
11:35
11:13
10:59
10:50
10:42
10:31
10:00
»  Alle News

Details zu ARMA 2

Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: Taktik-Shooter
Release D: 29. Mai 2009
Publisher: Morphicon
Entwickler: Bohemia Interactive
Webseite: http://www.arma2.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 275 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 6 von 137 in: PC-Spiele | Action | Taktik-Shooter
 
Lesertests: 6 Einträge
Spielesammlung: 419 User   hinzufügen
Wunschliste: 55 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
ARMA 2 bei GOG.com downloaden  ARMA 2 bei GOG.com downloaden
 
GameStar >  PC-Spiele  > ARMA 2 > News
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten