ARMA 3 : ARMA 3 erscheint wohl frühestens Ende 2012, bringt dann aber erstmals in der Serie auch futuristische Waffen. ARMA 3 erscheint wohl frühestens Ende 2012, bringt dann aber erstmals in der Serie auch futuristische Waffen. Als ARMA 3im letzten Jahr offiziell angekündigt wurde, war der Entwickler Bohemia Interactive noch von einer Veröffentlichung im Sommer 2012 ausgegangen. Diesen Termin wird das Team allerdings nicht halten können und nennt auf seiner offiziellen Webseite jetzt das vierte Quartal 2012 als neuen Release-Zeitraum.

Als schlechtes Zeichen sollten Fans der Serie die Verschiebung allerdings nicht interpretieren, denn wer die Vorgänger und ihre holprige Release-Geschichte kennt, weiß, dass Bohemia sich besser alle Zeit der Welt nehmen sollte, um ARMA 3 in einem möglichst ausgereiften Zustand zu veröffentlichen. Dieses Ziel hat sich das Team diesmal auch ausdrücklich gesetzt, wie uns Creative Director Ivan Buchta vor einigen Monaten im Interview verriet.

» Alle Videos zu ARMA 3 auf GameStar.de

Wer schon jetzt einen Blick auf ARMA 3 werfen möchte, findet auf GameStar.de bereits jede Menge Spielmitschnitte von Präsentationen einer frühen Version der Simulation. Außerdem wurde unsere Screenshot-Galerie erst vor einigen Tagen um neue Bilder zu ARMA 3 bereichert.

Bild 1 von 238
« zurück | weiter »
ARMA 3 - Bilder aus dem Helikopter-DLC