Assassin's Creed 2 : Assassin's Creed 2 - TGS-Screenshots Assassin's Creed 2 - TGS-Screenshots Mehr als sechs Millionen Mal hat sich das Action-Adventure Assassin's Creed seit dem Release im April 2008 plattformübergreifend verkauft. Der zweite Teil der Serie dürfte nach Angaben von Ubisoft nochmals deutlich mehr Abnehmer finden.

Wie Yves Guillemot, CEO des französischen Publishers Ubisoft, gegenüber Investoren erklärte, liegen alleine die Vorbestellungen für Assassin's Creed 2 um 80 Prozent höher als beim ersten Teil. Dies berichtet die Branchenwebseite gamesindustry.biz. Daher geht der Publisher davon aus, dass die Verkäufe des Action-Adventure zwischen 15 und 25 Prozent über den Absatzzahlen von Assassin's Creed liegen werden.

Dagegen sind die Vorbestellungen für das am 3. Dezember dieses Jahres erscheinende Actionspiel James Cameron's Avatar zur Zeit weit hinter den Erwartungen zurück. Gleiches galt allerdings schon für King Kong, was sich nach schwachen Vorbestellungen letzten Endes dennoch recht positiv entwickelte.