Assassin's Creed 2 - PC

Action-Adventure  |  Release: 04. März 2010  |   Publisher: Ubisoft
Seite 1 2 3 4   Fazit Wertung

Assassin's Creed 2 im Test

Würdige Action-Fortsetzung

So setzt man ein Spiel fort! Ubisofts Assassin’s Creed 2 ist abwechslungsreicher, stimmiger und mitreißender erzählt als der ohnehin schon großartige Vorgänger -- was vor allem an der lebendigen Spielwelt, den abwechslungsreichen Aufträgen und den charmanten Charakteren liegt. Wir testen die PC-Version.

Von Daniel Matschijewsky |

Datum: 04.03.2010


Es gibt angenehmere Arten, geweckt zu werden, als mit den Worten »Weg hier, sonst sind wir tot!«. Genau das aber geschieht Desmond Miles, seines Zeichens Hauptdarsteller von Assassin’s Creed 2 und Entführungsopfer des Wissenschaftlers Warren Vidic. Wir spulen zurück: Im ersten Teil des Actionspiels von Ubisoft Montreal aus dem Jahr 2008 zwang der durchgeknallte Vidic den jungen Barkeeper zu einem irren Experiment. Darin ging es um Jahrhunderte alte Erinnerungen des Assassinen Altaïr, die tief in Desmonds Erbgut vergraben liegen. Durch eine Maschine namens Animus kann der Erfahrungsschatz des Meuchelmörders abgerufen und erneut »erlebt« werden. Vidics Ziel: Das geheime, längst vergessene Versteck des legendären Artefakts Edenapfel aufzuspüren und mit dessen Macht seinem untergehenden Templerorden zu neuer Stärke zu verhelfen.

Als Desmond den Plan durchschaut, will Vidic ihn ausschalten. Grade noch rechtzeitig wird Vidics Labor von Altaïrs Mit-Assassinen angegriffen, der irre Wissenschaftler flieht. Desmond bleibt zurück und erkennt (dank des von Altaïr gelernten Adlerblicks) plötzlich merkwürdige Symbole an einer Wand. Doch dann: Abspann, Ende von Teil 1. Genau hier setzt Assassin’s Creed 2 an, nahtlos, mit Desmonds Blick auf die kryptischen Zeichen. Und der im Spielverlauf geläuterten Lucy Stillman, ehemalige Assistentin von Bösewicht Vidic. Sie ist es, die Desmond unsanft aus seiner Trance reißt: »Weg hier, sonst sind wir tot!«

» Video: Die ersten Minuten von Assassin's Creed 2 ansehen

ACHTUNG: Assassin’s Creed 2 ist das erste Ubisoft-Spiel, das mit einem hauseigenen Kopierschutz-System, dem so genannten Ubisoft-Starter, versehen wurde. Anders als bei der von anderen Programmen bekannten einmaligen Online-Aktivierung (etwa über Steam) muss Assassin’s Creed 2 durchgehend mit dem Internet verbunden sein, sonst verweigert es seinen Dienst. Lesen Sie mehr über den Ubisoft Game Launcher in unserem Special.

Der Einstieg

Wer das erste Assassin’s Creed nicht gespielt hat, der dürfte schwer in die Handlung des zweiten Teils finden. Selbst die rasant geschnittene Zusammenfassung zu Beginn hilft da nur wenig. Gut, dass es GameStar gibt: Wir haben die Handlung für Sie nochmal in einem Special zusammengefasst.

Assassin's Creed 2 : Desmond Miles taucht im Spiel nur noch am Rande auf. Desmond Miles taucht im Spiel nur noch am Rande auf. Das mögen bisherige Assassin’s Creed-Verweigerer blöd finden, doch wertungsrelevant kann das nicht sein. Denn ähnlich wie Mass Effect 2 ist Assassin’s Creed 2 als Teilstück einer größeren Geschichte angelegt, die sich über mehrere Spiele strecken soll. Und genau wie das Bioware-Rollenspiel hält sich auch Desmonds neues Abenteuer nicht lange mit einem Prolog auf. Im Gegenteil: Bereits in den turbulenten ersten Minuten fliehen Sie mit Lucy aus dem Laborkomplex, prügeln sich durchs Wachpersonal und werden schließlich in Lucys Kofferraum aus dem Schurkenhauptquartier geschmuggelt. In einer Lagerhalle fernab von Vidics Einflussbereich endet die Flucht. Hierher hat die selbstbewusste Blondine eine der Gen-getriebenen Zeitreisemaschinen (Animus) gebracht, mit der Desmond abermals in die Haut eines seiner Assassinen-Urahnen schlüpfen soll; in die des jungen Edelmanns Ezio Auditore da Firenze. Zielpunkt der Reise: Norditalien Ende des 15. Jahrhunderts.

Der Held

In den Erinnerungen seines italienischen Vorfahren soll Desmond nicht nur weiter nach dem Versteck des Edenapfels suchen, sondern auch Ezios Fertigkeiten erlernen und in die reale Welt übertragen.

Assassin's Creed 2 : Gemeinsam mit der KI-gesteuerten Rosa (hinten links) kämpfen wir uns aus einem Palast frei. Wachen mit Rüstungen sind zwar besonders harte Brocken, aber auch schwerfällig. (volle Details, Unschärfeeffekt) Gemeinsam mit der KI-gesteuerten Rosa (hinten links) kämpfen wir uns aus einem Palast frei. Wachen mit Rüstungen sind zwar besonders harte Brocken, aber auch schwerfällig. (volle Details, Unschärfeeffekt) Zu Beginn schickt Sie Assassin’s Creed 2 durch ein kurzweiliges Tutorial, in dem Ezio erst an den arroganten Sohn der verfeindeten Pazzi-Familie gerät (Kampftraining), sich dann mit seinem Bruder Federico ein Rennen über die Dächer von Florenz liefert (Klettereinlagen) und schließlich seinen beiden anderen Geschwistern Claudia und Petruccio diverse Gefallen tut; so wird zum Beispiel einem untreuen Verlobten eine Lektion erteilt (Nebenquests). So werden Sie höchst unterhaltsam mit allen Funktionen des Spiels vertraut gemacht und lernen darüber hinaus mit Ezio auch einen Helden kennen, wie man ihn im Actiongenre eher selten findet. Aufmüpfig und temperamentvoll, nie um einen lockeren Spruch verlegen, Frauenheld und Provokateur, im Grunde seines Herzens aber ein guter Mensch - mit so jemandem identifiziert man sich leicht.

Assassin's Creed 2 : Die Zwischensequenzen sind fein animiert und voller Humor. Die Zwischensequenzen sind fein animiert und voller Humor. Umso größer dann der Schock: Ezios Vater Giovanni wird Opfer einer Intrige, zu Unrecht des Verrats angeklagt und schließlich gemeinsam mit Federico und Petruccio gehängt. Das alles geschieht vor den Augen Ezios, der hilflos mit ansehen muss, wie seine Familie ermordet wird. Noch während die leblosen Körper an den Stricken baumeln, schwört Ezio, sich an den Hintermännern des Komplotts zu rächen. Das mag sich verhältnismäßig simpel anhören, bringt aber durch die Erzählweise und die Identifikation mit dem Helden eine Menge Emotionen ins Spiel. So sind wir für die Jagd nach den Verschwörern extrem motiviert, zumal es Ubisoft sehr gut versteht, Ezios Entwicklung vom rebellischen Jüngling zum berechnenden Assassinen glaubwürdig darzustellen. Schade nur, dass ausgerechnet das Finale, auf das Ezio so verzweifelt hinarbeitet, vergleichsweise unspektakulär ausfällt. Wahrscheinlich hebt sich Ubisoft den großen Knall für Assassin's Creed 3 auf.

Diesen Artikel:   Kommentieren (134) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 14 weiter »
Avatar Darth Demon
Darth Demon
#1 | 04. Mrz 2010, 12:28
Schöner Test. Ich sage mal das AC2 besser als der Vorgänger ist. Das ist aber nicht weiter Schwer. ACHTUNG eigene Meinung: Ich fande denn 1. Teil schon recht lieblos und ohne große Motivation zum Weiterspielen (wurde zu sehr gehypt).
Und welch eine Überraschung das das Ende wieder so beschissen ist.
PS: Hab das Game bei nen Kumpel auf Konsole gezockt. Ich kaufe mir das doch nicht für PC (natürlich wegen KS)
rate (13)  |  rate (6)
Avatar scratcho
scratcho
#2 | 04. Mrz 2010, 12:47
Nur mal so nebenbei:
http://www.basicthinking.de/blog/2009/11/0 9/assassins-creed-2-ubisoft-rueckt-testspiel-n ur-gegen-bestnote-heraus/
(Leerzeichen entfernen)
rate (17)  |  rate (5)
Avatar mysty4ever
mysty4ever
#3 | 04. Mrz 2010, 12:58
wär schön gewesen wenn ihr wegen dem Kopierschutz abgewertet hättet... Irgendwann is doch ma ne Grenze erreicht, da sollten dann au ma Spielemagazine gegen sowas protestieren... und das geht am besten mit niedrigen wertungen
rate (18)  |  rate (11)
Avatar Proti
Proti
#4 | 04. Mrz 2010, 13:10
Lustig, dass ihr zwar in Kolumnen und wo ihr sonst könnt gegen den Kopierschutz schiesst, aber dann beim Test doch kein Abzug in der Kategorie Atmosphäre macht.

Aber ja ist klar, wenn eure Note zu schlecht ist kommt euch euer Gamestar-Award nicht auf die Werbefläche des Spiels...
rate (18)  |  rate (7)
Avatar Nathaniel
Nathaniel
#5 | 04. Mrz 2010, 13:32
"...als der ohnehin schon großartige Vorgänger..." Ich lach mich tot. Noch so nen guten Witz auf Lager?
rate (17)  |  rate (15)
Avatar hagren
hagren
#6 | 04. Mrz 2010, 13:38
Nathaniel:

Der erste Teil hatte grandiose Ideen, scheiterte aber kläglich an deren Umsetzung. Lass dich davon nicht abschrecken, AC2 ist wirklich großartig geworden.
rate (10)  |  rate (4)
Avatar Soul Juggalo
Soul Juggalo
#7 | 04. Mrz 2010, 13:46
Zitat von Nathaniel:
...als der ohnehin schon großartige Vorgänger... Ich lach mich tot. Noch so nen guten Witz auf Lager?


Ja der war echt gut! :D musste ich auch gleich lachen
rate (13)  |  rate (9)
Avatar Streifi
Streifi
#8 | 04. Mrz 2010, 13:50
Ich habe AC2 auf der xBox gezockt, abgesehen von der Steuerung und der geringen Auflösung (XBOX halt) fand ich das Spiel großartig. Habe es trotzdem nie zu Ende gespielt. Ich kann einfach nicht mit diesem Controller umgehen. Das ist für mich Schwerstarbeit.

Es lebe Tastatur und Maus.
rate (13)  |  rate (5)
Avatar Streifi
Streifi
#9 | 04. Mrz 2010, 13:51
Zitat von Soul Juggalo:


Ja der war echt gut! :D musste ich auch gleich lachen


Ja der war wirklich gut.. und ich meine den Vorgänger, nicht den Witz.
rate (13)  |  rate (7)
Avatar Soul Juggalo
Soul Juggalo
#10 | 04. Mrz 2010, 13:56
Zitat von Streifi:


Ja der war wirklich gut.. und ich meine den Vorgänger, nicht den Witz.


Tja dann gibst Du Dich wohl oder üblich mit weniger zufrieden als ich;) Ich fand Teil1 absoluter schrott ohne jede Seele. Thief 1+2 waren schon Jahre früher um Welten besser
rate (9)  |  rate (8)

Plants vs Zombies - Garden Warfare
16,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
FIFA 15
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Assassin's Creed 2

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 04. März 2010
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Ubisoft Montreal
Webseite: http://www.assassinscreed.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 260 von 5716 in: PC-Spiele
Platz 40 von 1433 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: 17 Einträge
Spielesammlung: 1154 User   hinzufügen
Wunschliste: 216 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Assassin's Creed 2 im Preisvergleich: 14 Angebote ab 4,65 €  Assassin's Creed 2 im Preisvergleich: 14 Angebote ab 4,65 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten