Assassin's Creed 3 : Ubisoft ist sehr zufrieden mit den Verkaufszahlen von Assassin's Creed 3. Ubisoft ist sehr zufrieden mit den Verkaufszahlen von Assassin's Creed 3. Laut Ubisoft zählt Assassin's Creed 3 zu den »sich am schnellsten verkaufenden Spielen in der Geschichte des Unternehmens«. Das Action-Adventure verkaufte sich seit dem Release am 22. November 2012 mehr als sieben Millionen Mal und das obwohl kurz vor dem Erscheinen sogar ein ganzer Lastwagen voller Kopien des Titels geklaut worden war.

Das Unternehmen zeigte sich sehr zufrieden:

»Wir sind hoch erfreut darüber, wie sich Assassin's Creed 3 dieses Weihnachten schlägt. Es ist ein schönes und episches Spiel von besonderer Qualität und wir sind zufrieden damit, dass die Reaktion unserer Fans auf die neue Welt, die Story und das Spielerlebnis so positiv ausgefallen ist.«

Um die letzte Aussage zu untermauern veröffentlichte Ubisoft einige Statistiken aus dem Spiel. So haben die Spieler insgesamt 8.200 Jahre in der Kampagne von Assassin's Creed 3 verbracht und dabei mehr als drei Milliarden Attentate ausgeführt. Außerdem nutzen doppelt so viele Spieler wie im Vorgänger Assassin's Creed: Revelations den Multiplayer-Modus.

Quelle: vg247.com