Assassin's Creed 4: Black Flag : Assassin's Creed 4: Black Flag erscheint auf dem PC auch am 31. Oktober 2013. Assassin's Creed 4: Black Flag erscheint auf dem PC auch am 31. Oktober 2013. Ubisoft wird den Release der PC-Version von Assassin's Creed 4: Black Flag doch nicht um mehrere Wochen verschieben. Dies gab der Publisher im Rahmen der gamescom gegenüber dem Magazin games.on.net bekannt. Demnach soll das Actionspiel nach aktuellen Planungen am 31. Oktober 2013 für alle Plattformen erscheinen.

Erst im Juni dieses Jahres hatte der Creative-Director Ashraf Ismail in einem Interview bekanntgegeben, dass die PC-Version von Assassin's Creed 4: Black Flag einige Wochen nach dem Release für die Konsolen erscheinen wird. Anscheinend unterlag Ashraf damals einem Irrtum.

Außerdem finden Sie ab sofort neue Screenshots von Assassin's Creed 4: Black Flag direkt von der gamescom in unserer Online-Galerie. Auf den Bildern sind einige Gameplay-Szenen zu sehen.

In Assassin's Creed 4: Black Flag übernimmt der Spieler die Rolle des Assassinen-Freibeuters Edward Kenway, dem Vater von Haytham Kenway aus Assassin's Creed 3. Die Handlung spielt in der Karibik und lässt Edward mehrere Inseln wie Jamaika, Kuba und die Bahamas erkunden, die wir mit unserem Schiff in der offenen Welt ansegeln dürfen.

Assassin's Creed 4: Black Flag (PS4)
Auf den Straßen von Nassau geraten wir immer wieder in Säbelgefechte, die serientypisch sehr dynamisch sind.