Assassin's Creed 4: Black Flag : Die Systemanforderungen für Assassin's Creed 4: Black Flag sind bekannt. Die Systemanforderungen für Assassin's Creed 4: Black Flag sind bekannt. Das Actionspiel Assassin's Creed 4: Black Flag erscheint nicht nur auf dem PC sondern auch auf den NextGen-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One. In einem Interview mit dem Magazin DSOGaming erklärte jetzt Luc Poirier von Ubisoft, welche Unterschiede es zwischen diesen Versionen gibt - hinsichtlich der Grafik.

Laut Aussage von Poirier werden sämtliche Effekte der NextGen-Version auch in der PC-Fassung zu finden sein. Hinzu kommen einige PC-exklusive Features wie zum Beispiel verbessertes Horizon-Based Ambient Occlusion, besseres Multisample Anti-Aliasing und optimierte God Rays. Auch die Benutzeroberfläche haben die Entwickler extra für den PC angepasst.

Außerdem gab Poirier die finalen Systemvoraussetzungen für Assassin's Creed 4: Black Flag bekannt, die wir Ihnen hiermit in einer Übersicht präsentieren.

Minimale Anforderungen

  • Windows XP SP2, Windows 7, Windows 8

  • Intel Core2Quad Q8400 @ 2.6 GHz / AMD Athlon II X4 620 @ 2.6 GHz

  • 2 GByte Arbeisspeicher

  • Nvidia GeForce GTX260 oder AMD Radeon HD 4870 (512 MByte VRAM)

Empfohlene Anforderungen (mindestens 30fps bei 1080p)

  • Windows XP SP2, Windows 7, Windows 8

  • Intel Core i5 2400S @ 2.5 GHz / AMD Phenom II x4 940 @ 3.0 GHz

  • 4 GByte Arbeitsspeicher

  • Nvidia GeForce GTX470 or AMD Radeon HD5850 (1 GByte VRAM)

Assassin's Creed 4: Black Flag (PS4)
Auf den Straßen von Nassau geraten wir immer wieder in Säbelgefechte, die serientypisch sehr dynamisch sind.