Assassin's Creed: Revelations : Der DLC »The Lost Archive« dreht sich um Clay Kaczmarek. Der DLC »The Lost Archive« dreht sich um Clay Kaczmarek. Seit Anfang dieser Woche ist bekannt, dass der DLC (Downloadable Content) »The Lost Archive« für das Actionspiel Assassin's Creed: Revelations am 28. Februar 2012 erscheinen wird - zumindest für die Xbox 360. Allerdings lagen bisher keine Details zum Inhalt dieser Download-Erweiterung vor.

Mittlerweile gibt es jedoch die ersten Informationen. Demnach schlüpft der Spieler im Rahmen des DLC in die Rolle des mysteriösen Assassinen »Subject 16«, der auch unter dem Namen Clay Kaczmarek bekannt ist. Dieser muss einige Puzzle-Plattform-Abenteuer meistern, die ähnlich aufgebaut sein werden wie die Abschnitte mit Desmond Miles im Hauptspiel. Zudem soll es Hintergrundinformationen zur Vergangenheit von Kaczmarek geben.

Des Weiteren gewährt der DLC »The Lost Archive« Zugriff auf einige Zusatzinhalte, die bisher nur Vorbestellern bei bestimmten Händlern vorbehalten waren - unter anderem drei verschiedene Kostüme. Auch die Special-Edition-Mission »Vlad the Impaler Prison« ist in dem DLC enthalten.

Auf GameStar.de steht ab sofort ein Trailer von »The Lost Archive« bereit, der Ihnen einige Zwischensequenzen aus dem DLC präsentiert und Einblicke in dessen Story gewährt.