Baldur's Gate: Enhanced Edition - PC

Rollenspiel  |  Release: 28. November 2012  |   Publisher: Atari

Baldur's Gate: Enhanced Edition - Termin, Preis, Bonusinhalte (Update: konkreter neuer Release-Termin)

Die Baldur's Gate: Enhanced Edition wird Ende November für PC, iOS und Mac erscheinen, drei neue Charaktere, eine neue Questreihe und über 400 Verbesserungen enthalten. Preis: zwischen 10 und 20 US-Dollar.

Von Daniel Feith |

Datum: 27.07.2012 ; 10:00 Uhr


Update 3. November: Overhaul Games wurden nun beim neuen Release-Termin konkreter. So soll die Baldur's Gate: Enhanced Edition am 28. November 2012 erscheinen. Zumindest für den PC. Aufgrund externer Verifizierungsprozesse könnten sich die Versionen für Mac, iOS und Android eventuell um ein paar Tage verschieben.

Update 15. September: Eigentlich sollte die Baldur's Gate: Enhanced Edition in nur wenigen Tage, am 18. September, erscheinen. Kurzfristig kippten die Entwickler nun den Termin, einen konkreten neuen gibt es bisher nicht. Derzeit ist lediglich von November die Rede. Begründet wird die Verschiebung wenig überraschend damit, dass die Neuauflage von Baldur's Gate zum Release »die bestmögliche Qualität haben soll«. Overhaul will also noch etwas Finetuning betreiben.

Baldur's Gate: Enhanced Edition : Für iPad optimiert: die Baldur's Gate: Enhanced Edition Für iPad optimiert: die Baldur's Gate: Enhanced Edition Ursprüngliche Meldung: Wie angekündigt haben die Entwickler der Baldur's Gate: Enhanced Edition auf der offiziellen Webseite zahlreiche Infos zur kommenden Rollenspiel-Neuauflage veröffentlicht. Die Baldur's Gate: Enhanced Edition wird demnach am 18. September 2012 für PC, Mac und iPad erscheinen. Einen Termin für die Android-Fassung gibt es noch nicht.

Die PC-Version soll 19,99 US-Dollar kosten. Wer jetzt vorbestellt, bekommt zwei Dollar Rabatt, erhält eine spezielle Forensignatur und kann das Spiel schon vor offiziellem Start herunterladen, um zum Release-Termin losspielen zu können. Bei den Versionen für Mac (19,99 €) und iPad (9,99 €) gibt es - noch - keine Vorbesteller-Aktion.

Neu in der Baldur's Gate: Enhanced Edition ist die etwa sechsstündige Questreihe »The Black Pits« und der Charakter Neera, eine abtrünnige Halb-Elfen-Zauberin mit der man auch eine romantische Beziehung eingehen kann. Zwei weitere Charaktere, der Mönch Rasaad und der Krieger Dorn lassen sich aus dem Spiel heraus kaufen. Alle neuen Charaktere bringen eigene mehrstündige Questreihen und zusätzliche Spielgebiete mit.

Gegenüber der Original-Version von Baldur's Gate haben die Entwickler Beamdog über 400 Verbesserungen in die Baldur's Gate: Enhanced Edition eingebaut. Neben einem angepassten Interface ist die Auflösung für moderne Rechner und iPads optimiert, das Klassensystem wurde aus Baldur's Gate 2 übernommen, es gibt neue Zwischensequezen und einen verbesserten Multiplayer-Modus, der auch zwischen verschiedenen System funktionieren soll.

Neue Screenshots aus der Baldur's Gate: Enhanced Edition finden Sie hier:

Baldur's Gate: Enhanced Edition
Im Laufe der neuen Quests kriegen wir es mit Dämonen zu tun.
Diesen Artikel:   Kommentieren (145) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 15 weiter »
Avatar Amesha Spentas
Amesha Spentas
#1 | 27. Jul 2012, 10:18
"Neu in der Baldur's Gate: Enhanced Edition ist die etwa sechsstündige Questreihe »The Black Pits« und der Charakter Neera"

6 Stunden gehen heutzutage schon als Vollpreisspiel durch.
Schön zu sehen, dass es in diesem Fall "nur" ein Zuckerl oben drauf ist :)

P.S.: Gibts eigentlich einen Unterschied (Kürzungen?) bei der iPad Version oder warum ist die um die Hälfte billiger?
rate (43)  |  rate (8)
Avatar RedRanger
RedRanger
#2 | 27. Jul 2012, 10:19
Also erstmal zum News-Beitrag.

Da werden Features und Eigenheiten der Plattformen munter gemischt.

Wer die PC-Version für 19,99 kauft hat das komplette Spiel mit allen Neuerungen, es muss nichts mehr aus dem Spiel heraus gekauft werden. Die iOS/Android-Versionen kosten nur 9,99, aber dafür sind nicht alle neuen Charaktere drin, die kann man als in-App-Kauf dazuholen. Insgesamt kostet es dann auch 19,99.


Zum Spiel:
Ich würde ja mal gerne PC-Screenshots in aktueller Auflösung (HD bis full HD) sehen, wo auch das UI sichtbar ist. Für mich ist das ein wichtiger Punkt. Wenn das neue UI nicht gut ist, kann ich auch das Original mit Widescreen-Patch spielen. Die Neuerungen sind mir nicht so wichtig, da die Grafik nicht verbessert wurde, und nur der Zoom-Modus noch interessant wäre.

Bei GOG gibts nämlich z.B. auch die Baldur's Gate Complete Edition für 9,99 USD.
rate (62)  |  rate (1)
Avatar Fred DM
Fred DM
#3 | 27. Jul 2012, 10:20
nachdem ich die screenshots jetzt gesehen habe weiss ich, wieso man die so lange zurückgehalten hat...
rate (35)  |  rate (50)
Avatar Feschpa-Willi
Feschpa-Willi
#4 | 27. Jul 2012, 10:20
hm aufm ipad stell ich mir dsa auch cool vor. kannste ja dann überall spielen und wenn die steuerung gut ist.
rate (8)  |  rate (5)
Avatar Amesha Spentas
Amesha Spentas
#5 | 27. Jul 2012, 10:21
Zitat von RedRanger:
Wer die PC-Version für 19,99 kauft hat das komplette Spiel mit allen Neuerungen, es muss nichts mehr aus dem Spiel heraus gekauft werden. Die iOS/Android-Versionen kosten nur 9,99, aber dafür sind nicht alle neuen Charaktere drin, die kann man als in-App-Kauf dazuholen. Insgesamt kostet es dann auch 19,99.


Thx4info!
rate (25)  |  rate (0)
Avatar Malus61
Malus61
#6 | 27. Jul 2012, 10:22
Da ich Baldurs Gate schon damals gespielt habe, freue ich mich auf diese Edition und für den günstigen Preis ein so gutes Spiel, her damit.
rate (19)  |  rate (1)
Avatar krabbelkoenig
krabbelkoenig
#7 | 27. Jul 2012, 10:25
Zitat von RedRanger:
Zum Spiel:
Ich würde ja mal gerne PC-Screenshots in aktueller Auflösung (HD bis full HD) sehen, wo auch das UI sichtbar ist. Für mich ist das ein wichtiger Punkt. Wenn das neue UI nicht gut ist, kann ich auch das Original mit Widescreen-Patch spielen. Die Neuerungen sind mir nicht so wichtig, da die Grafik nicht verbessert wurde, und nur der Zoom-Modus noch interessant wäre.

Geht mir genauso. Bisher sehe ich da wenig warum ich 20 Euro dafür auf den Tisch legen sollte. So furchtbar ist das UI nun auch nicht und nen Widescreen Patch gibts auch für das "alte" Spiel was bei GoG nur 10 Dollar kostet.
Eine neue Questreihe und CHaracktere ist schön und gut aber 10 Euro Aufpreis (von 10 Dollar bei GoG) ist mir das bisher nicht wert. Zumal man abwarten muss wie lang die Questreihe nun am Ende ist. Bei Homefront stand auch was von sieben bis acht Stunden für die Kampagne in den Tests, gebraucht hab ich auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad etwas weniger als vier... also solche Angaben sind immer mit Vorsicht zu genießen. Nicht das ich BG mit Homefront vergleichen will ;)
rate (16)  |  rate (1)
Avatar Spiritoger
Spiritoger
#8 | 27. Jul 2012, 10:35
Zitat von Malus61:
Da ich Baldurs Gate schon damals gespielt habe, freue ich mich auf diese Edition und für den günstigen Preis ein so gutes Spiel, her damit.

Wenn du das Spiel schon hast, warum willst du es dann neu kaufen? An der Grafik haben sie ja nichts verändert, die Auflösung ist die gleiche!

10 Dollar bei GoG für die alte Version oder 20 Dollar für die neue Version mit den neuen Inhalten (6 Stunden Minikampagne).
Naja, muss jeder selbst wissen, ob es ihm das noch wert ist ...
rate (11)  |  rate (12)
Avatar Bruce will es
Bruce will es
#9 | 27. Jul 2012, 10:37
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar areaS-4
areaS-4
#10 | 27. Jul 2012, 10:37
Zitat von RedRanger:
Bei GOG gibts nämlich z.B. auch die Baldurs Gate Complete Edition für 9,99 USD.


Ja, aber auch nur BG1 Complete oder BG2 Complete. Für beide zahlt man dann auch 19,98.

Bei Amazon kriegt man für 19,99 die Dungeons & Dragons - Anthology, mit BG1+Add-On, BG2+Add-On, Planescape Torment, Icewind Dale 1 u. 2, Temple of Elemental Evil.

Irgendwie habe ich ein wenig mehr erwartet, vor allem für den Preis. Grafisch sehen die neuen Gebiete einfach fürchterlich aus, Bild 9 zum Beispiel.
Schade, die ersten Bilder von vor ein paar Monaten, sahen noch irgendwie besser aus. Ob diese 400 Verbesserungen lohnen, muss man allerdings mal abwarten. Eventuell rechtfertigen die ja den Kauf.

Ich sag mal so, für PC Gamer und Mac User uninteressant, für iPad User interessant.
rate (9)  |  rate (1)

ZENIMAX GERMANY GMBH The Elder Scrolls Online (Imperial Edition)
99,00 €
zzgl. 1,99 € Versand
bei Media Markt Online Shop
Assassin's Creed 4 - Black Flag
21,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
NEWS-TICKER
Sonntag, 20.04.2014
19:51
14:47
14:30
13:21
12:53
12:38
12:20
10:55
Samstag, 19.04.2014
13:15
12:04
10:54
10:30
10:22
09:55
09:52
07:09
Freitag, 18.04.2014
18:05
18:00
17:26
16:45
»  Alle News

Details zu Baldur's Gate: Enhanced Edition

Plattform: PC (iOS, Android)
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 28. November 2012
Publisher: Atari
Entwickler: Overhaul Games
Webseite: http://baldursgate.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 587 von 5488 in: PC-Spiele
Platz 168 von 1248 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 18 User   hinzufügen
Wunschliste: 9 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten