Obwohl noch immer eine offizielle Pressemeldung aussteht, nahmen die Entwickler von Digital Illusions zum Thema Battlefield 2142 kurz Stellung. Dabei enthüllten sie einige interessante Details.

Die Kämpfen finden bekanntlich in einem Zukunftssetting statt, das mit allerlei futuristischen Waffen und Gadgets aufwartet. So kommen während der Gefechte unter anderem Tarnmechanismen und zielsuchende Minen zum Einsatz. Sogar tonnenschwere Mechs stapfen über das Schlachtfeld und sorgen für Chaos und Zerstörung.

Gleichzeitig erklärten die Entwickler, dass Battlefield 2142 im schwedischen Hauptstudio entsteht, während sowohl der Patch v1.3 von Battlefield 2 als auch das Armoured Fury-Booster Pack in Kanada das Licht der Welt erblicken.

In unserer Online-Galerie finden Sie ab sofort die ersten vier Screenshots des Spiels.