Update 22.03.2013: Nach der Teaser-Webseite (siehe unten) hat DICE jetzt auch zwei Teaser-Videos zu Battlefield 4 veröffentlicht. Diese zeigen unter dem Namen »Prepare 4 Battle - Land / Sea« eine Panzerkette und eine Schiffsschraube, die zum anstehenden Gefecht in Schwung kommen. Offenbar findet die Schlacht in Battlefield 4 jetzt also auch zur See statt.

Ursprüngliche Meldung 21.03.2013: Am 26. März wird der Shooter Battlefield 4 offiziell vorgestellt. Jetzt hat der Entwickler DICE eine offizielle Teaser-Webseite zum Spiel freigeschaltet. Auf der kann man eine verregnete Glasscheibe »freiwischen«, dahinter verbirgt sich ein Artwork von einem Panzer, das stark an das bereits veröffentlichte Bild erinnert.

Battlefield 4 : Battlefield 4 - Deutet die Teaser-Webseite an, dass es in BF4 regnen wird? Battlefield 4 - Deutet die Teaser-Webseite an, dass es in BF4 regnen wird?

DICE verspricht: Je mehr Fans sich auf der Seite einloggen, desto mehr »werde enthüllt«. Am 27. März soll es auf der Seite Gameplay zu sehen geben. Wir rechnen damit, dass DICE am 26. März ein Gameplay-Video zu Battlefield 4 veröffentlichen wird, das dann auf der Teaser-Seite - und natürlich auf GameStar.de - zu sehen sein wird.

Erste Details zu Battlefield 4 sind angeblich auch schon durchgesickert. So soll es wieder Karten für 64 Spieler - zumindest in der PC-Version - geben. Außerdem inoffiziell angekündigt sind mehr Spielmodi, drei spielbare Fraktionen, eine Commander-Funktion wie in Battlefield 2 und verbesserte Grafik.

Battlefield 4 : Battlefield 4 - Das erste offizielle Artwork Battlefield 4 - Das erste offizielle Artwork