Battlefield 4 - PC

Ego-Shooter  |  Release: 31. Oktober 2013  |   Publisher: Electronic Arts

Battlefield 4 - DICE: »Der Krieg steht im Hintergrund, es geht um die Menschen«

Laut dem Entwickler DICE stehen bei dem Shooter Battlefield 4 die Geopolitik und der Krieg eher im Hintergrund. Primär geht es um das Drama und die Erfahrungen der Menschen.

Von Andre Linken |

Datum: 02.04.2013 ; 16:51 Uhr


Battlefield 4 : In Battlefield 4 soll der Krieg nicht im Vordergrund stehen. In Battlefield 4 soll der Krieg nicht im Vordergrund stehen. Auch wenn es im Gameplay-Video des Shooters Battlefield 4 an allen Ecken und Enden kracht, soll der Krieg nicht im Vordergrund stehen. Dies behauptete jetzt zumindest Karl Magnus Troedsson, der General Manager des Entwicklerstudios DICE (Digital Illusions), in einem Interview mit dem Official Xbox Magazine.

Troedsson stellte klar, dass der Krieg zwar ein wichtiges Element in Battlefield 4 darstelle. Allerdings liege der Fokus eher auf der Dramatik und den menschlichen Erfahrungen.

»Es mag vielleicht klischeehaft oder eine abgedroschene Phrase klingen, doch es ist etwas, das dem Team sehr wichtig ist. Anstatt einfach nur eine Geschichte einzig und alleine über den Krieg zu erzählen, die Geopolitik und das, was alles in der Welt geschieht. (...) Das alles wird eher im Hintergrund bleiben. Doch es ist nicht das, worum sich das Spiel eigentlich dreht.«

Battlefield 4 ist die Fortsetzung der Shooter-Serie von EA und Entwickler DICE. Das Setting des Spiels ist erneut in einem Kriegsszenario der Gegenwart angesiedelt und dreht sich um Verwicklungen US-amerikanischer, russischer und chinesischer Streitkräfte. Der Fokus liegt dabei in erster Linie auf dem Multiplayer-Modus, aber auch eine Singleplayer-Kampagne wird es wieder geben. Diese führt den Spieler als Anführer eines Squads US-Soldaten unter anderem in den Kampf gegen russische Spezialeinheiten nach Aserbaidschan und auf eine VIP-Rettungsmission nach Shanghai.

Battlefield 4 (PS4)
Dank der Frostbite 3-Engine geht in den Levels einiges kaputt und immer mal wieder erhellen fette Explosionen wie hier das Bild.
Diesen Artikel:   Kommentieren (115) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 12 weiter »
Avatar Grove4L
Grove4L
#1 | 02. Apr 2013, 17:00
Etwa so wie beim letzten Medal of Honor?
Kein guter Plan. EA hat immer noch nix gelernt.
rate (110)  |  rate (6)
Avatar D3IMUDD4
D3IMUDD4
#2 | 02. Apr 2013, 17:01
"Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!"
rate (111)  |  rate (3)
Avatar Eliah Bernick
Eliah Bernick
#3 | 02. Apr 2013, 17:01
Stop Joking Dice.
rate (71)  |  rate (3)
Avatar Klatsch
Klatsch
#4 | 02. Apr 2013, 17:03
Wäre geil, wenn man mit den Ubooten dann auch Flugzeugträger versenken könnte. Ist dieser Undersea-Jet eigentlich schon bestätigt?
rate (21)  |  rate (6)
Avatar Agent.Smith
Agent.Smith
#5 | 02. Apr 2013, 17:03
Zitat von Newsartikel:
Anstatt einfach nur eine Geschichte einzig und alleine über den Krieg zu erzählen, die Geopolitik und das, was alles in der Welt geschieht. (...)


Oder anders: es ist zu kompliziert, sich eine glaubwürdige Begründung für einen fiktiven Krieg auszudenken. Daher wird das gleich weggelassen.
Man kämpft halt. Ist doch egal gegen wen oder warum. Hauptsache man kann Type umballern. Im Zweifelsfall sind's halt "Terroristen". Die gehen immer.
rate (50)  |  rate (4)
Avatar TrudleR
TrudleR
#6 | 02. Apr 2013, 17:03
DICE: »Der Krieg steht im Hintergrund, es geht ums Geld«

Hat man eigentlich im Multiplayermodus so Tastenkombinationen für unterschiedliches Gejammer? Oder wie möchte man sonst den Fokus auf Emotionen setzen, wenn man sich ja sowieso im PVP gegenseitig abmetzelt.

Zitat von Halleluja:
Wann kommt denn mal ein Spiel das den Krieg schonungslos zeigt?

Hinrichtungen von Zivilisten, Kindersoldaten, Vergewaltigungen, Demütigung von Gefangenen...


LOL
Vermutlich nie, das würde gegen mehrere Auflagen verstossen.

"Mal eben schnell den Schwanz hervorholen für maximale Realität. Hm ok.... Taste E ist für Oral, taste B für....."
rate (48)  |  rate (4)
Avatar Trieff
Trieff
#7 | 02. Apr 2013, 17:03
»Die Spieler stehen im Hintergrund, es geht um das Geld« ;)

Edit: oh man zu langsam :P
rate (48)  |  rate (0)
Avatar fallen_phoenix
fallen_phoenix
#8 | 02. Apr 2013, 17:03
Irgendwie kommt das mir und einigen anderen hier bekannt vor...

Ach egal das muss super werden!
rate (5)  |  rate (7)
Avatar Halleluja
Halleluja
#9 | 02. Apr 2013, 17:04
Wann kommt denn mal ein Spiel das den Krieg schonungslos zeigt?

Hinrichtungen von Zivilisten, Kindersoldaten, Vergewaltigungen, Demütigung von Gefangenen...
rate (30)  |  rate (11)
Avatar cuhbol
cuhbol
#10 | 02. Apr 2013, 17:05
und im multyplayer versucht man dann die schlachten mit tiefgründigen disskusionen zu gewinnen anstatt mit waffengewalt. :) super idee
rate (38)  |  rate (1)

Don't Starve
8,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Roller Coaster Tycoon 3 - Deluxe Edition
6,76 €
zzgl. 2,45 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
24,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
31,85 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Electronic Arts Battlefield 4: Second Assault (Add-On) (Download) (PC)
ab 12,99 € Zum Preisvergleich
10 Angebote | ab 0,00 € Versand
Electronic Arts Battlefield 4 (PC)
ab 30,87 € Zum Preisvergleich
7 Angebote | ab 3,00 € Versand
Electronic Arts Battlefield 4 - Premium (Add-On) (Code in a Box) (PC)
ab 38,29 € Zum Preisvergleich
6 Angebote | ab 4,49 € Versand
» weitere Angebote
NEWS-TICKER
Samstag, 19.04.2014
13:15
12:04
10:54
10:30
10:22
09:55
09:52
09:00
07:09
Freitag, 18.04.2014
18:05
18:00
17:26
16:45
15:15
13:56
13:29
12:59
12:05
11:55
11:54
»  Alle News

Details zu Battlefield 4

Plattform: PC (PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 31. Oktober 2013
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Digital Illusions
Webseite: http://www.battlefield.com/bat...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 7 von 5488 in: PC-Spiele
Platz 1 von 707 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 28 Einträge
Spielesammlung: 209 User   hinzufügen
Wunschliste: 159 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Battlefield 4 im Preisvergleich: 61 Angebote ab 30,87 €  Battlefield 4 im Preisvergleich: 61 Angebote ab 30,87 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten