Battlefield 4 : Battlefield 4: Final Stand wurde um einige Monate nach hinten verschoben. Der DLC soll nun zwischen Oktober und Dezember veröffentlicht werden. Battlefield 4: Final Stand wurde um einige Monate nach hinten verschoben. Der DLC soll nun zwischen Oktober und Dezember veröffentlicht werden.

Nach Dragon's Teeth sollte mit Final Stand eigentlich bereits im Sommer 2014 der fünfte DLC für Battlefield 4 erscheinen. Doch nach den Verschiebungen von Dragon Age: Inquisition und Battlefield Hardline kommt es offensichtlich auch bei den neuen Download-Inhalten für den 2013 veröffentlichten Shooter zu einer Verzögerung. Das hat Andrew Wilson, der CEO des zuständigen Publishers Electronic Arts, nun bestätigt.

Im Rahmen der Bekanntgabe der Quartalsergebnisse seines Unternehmens ließ Wilson wissen, dass als neuer Release-Zeitraum für den Final-Stand-DLC die Monate Oktober bis Dezember angepeilt würden. Einen konkreten Termin nannte er aber nicht.

Battlefield 4: Dragon's Teeth wurde in der vergangenen Woche für alle Premium-Nutzer von Battlefield 4 veröffentlicht. Alle anderen Spieler dürfen ab dem 29. Juli 2014 auf die neuen Inhalte zugreifen.

»Special: Battlefield 4: Dragon's Teeth im DLC-Test - Ein DLC mit Biss

Battlefield 4: Dragon's Teeth
Levolution im Stadtpark: Nachdem wir an zwei Schalttafeln herumgedrückt haben, bringt der steigende Druck die Pipelines zum Platzen.