Bioshock 2 : Bioshock 2 Bioshock 2 Ein neues Plasmid soll in Bioshock 2 für Wirbel sorgen, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Bereits letzte Woche hat der Hersteller 2K Games auf der offiziellen Website den Geysir-Plasmid vorgestellt. Der Geysir wird als Falle verwendet, die man sowohl offensiv als auch defensiv verwenden kann. Wie eine Mine setzt der Spieler die Geysir-Falle zum Beispiel in einen Durchgang, um Gegner am Weitergehen zu hindern. Läuft man über die Falle, spritzt eine Wasserfontäne empor, die einen nach oben trägt. Dieses Verhalten kann auch zum eigenen Schutz verwendet werden. So befördert man sich schnell selber aus der Schussbahn eines Gegners. In der Luft kann der Spieler die Flugbahn ein wenig beeinflussen, um zum Beispiel mit diesem Sprung auf einen Balkon zu kommen oder hinter den Gegner zu gelangen, um selber die Offensive zu ergreifen. Wie das neue Plasmid aussieht, zeigen drei neue Bilder in unserer Screenshot-Galerie.

» Bilder zu Bioshock 2 ansehen

Bioshock 2