Zum Thema BioShock: The Collection für 44,99 € bei GamesPlanet.com Am 16. September 2016 erscheint Bioshock: The Collection, eine Sammlung aller drei Bioshock-Spiele mit Remaster-Neuauflagen der ersten beiden Teile. Sie wird 60 Euro kosten, aber wer sie sich bereits jetzt zum kleinen Preis sichern will, kann bis zum 4. Juli Bioshock und Bioshock 2 auf Steam kaufen. Deren Preis ist nämlich im Summer Sale auf jeweils 3,99€ reduziert. Der Clou dabei: Wer die Grundspiele schon besitzt, kriegt zum Release der Collection die entsprechenden Remaster kostenlos. Bioshock Infinite wird auf dem PC nicht neu aufgelegt und enthält auch kein neues Bonusmaterial, nur alle bislang veröffentlichten DLCs. Hier macht es also keinen Unterschied, wann man sich das Spiel kauft und ob man die Collection oder die Originalfassung besitzt.

Das beste Bioshock: Kolumne zum sträflich unterschätzten zweiten Teil

Die Neuauflage des ersten Bioshock enthält dagegen eine Videoserie mit Entwicklerkommentaren von Erfinder Ken Levine, ein virtuelles Museum mit verworfenen Konzepten und spezielle Herausforderungs-Level, die es bislang nur für die Konsolenfassungen gab. Das Remaster von Bioshock 2 bringt keine neuen Inhalte, aber wie der erste Teil verbesserte Texturen. Wer auch die Neufassung des erstklassigen DLC-Abenteuers Minerva's Den erhalten will, muss den ebenfalls bereits besitzen. Es reicht nicht, nur Bioshock 2 gekauft zu haben. Glücklicherweise ist auch Minerva's Den aktuell stark reduziert und kostet nur 2,49€.

Kurz gesagt: Wer jetzt auf Steam Bioshock, Bioshock 2 und Minerva's Den kauft, zahlt rund 10,50€ und kriegt dafür alle Inhalte der Collection, die für PC-Besitzer relevant sind - während die komplette Collection im September 60 Euro kosten wird. Sie enthält zwar obendrauf noch Bioshock Infinite, das wurde auf dem PC aber nicht remastered oder anderweitig verändert. Es ist aktuell ebenfalls im Sale zu haben und kostet mit allen DLCs 12,49€.