Borderlands 2 : In Borderlands 2 tauchte der erste schwere Bug auf , der den Badass-Rang der Spieler zurücksetzt. In Borderlands 2 tauchte der erste schwere Bug auf , der den Badass-Rang der Spieler zurücksetzt. Im offiziellen Borderlands-2-Forum häufen sich momentan die Berichte über einen Bug, der den Badass-Rang der Spieler zurücksetzt. Mehrere Spieler erklärten, dass ihr Badass-Rang nach dem Laden eines Spielstands plötzlich auf null war. Auch alle Gegenstände und Boni, die die Betroffenen durch das Erreichen ihres Ranges erhalten hatten, waren verschwunden.

Die Betroffenen berichteten auch, dass die Aufgaben, durch die sie die verloren gegangenen Punkte gesammelt hatten, weiterhin als erledigt gespeichert waren. Das macht es den Spielern ungleich schwer ihren Rang ein weiteres Mal zu erreichen.

Über das Rangsystem in Borderlands 2erhalten Spieler durch das erledigen diverser Aufgaben sogenannte Badass-Punkte, mit denen sie ihren Charakter und ihre Ausrüstung verbessern können.

Laut Aussage des Gearbox-Community-Managers Chris Faylor untersucht der Entwickler diesen Bug im Moment:

»Danke für alle Berichte und die enthaltenen, spezifischen Details. Unsere Entwickler schauen sich das gerade an und die Informationen, die ihr zur Verfügung gestellt habt, haben sich bei der Untersuchung als große Hilfe erwiesen. «

Aktuell wird vermutet, dass der Bug durch fehlerhafte Speicher-Daten verursacht wird. Er soll auf allen Plattformen auftreten.

Im offiziellen Borderlands-2-Forum stellen Spieler außerdem Informationen zur Verfügung ,wie der Bug umgangen werden kann.