Brothers in Arms: Furious 4 - PC

Ego-Shooter  |  Entwicklung eingestellt  |   Publisher: Ubisoft

Brothers in Arms: Furious 4 - Projekt weiter in Arbeit

Im Interview bestätigt der Gearbox-Chef Randy Pitchford, dass die Arbeiten am Ego-Shooter Brothers in Arms: Furious 4 weiterlaufen und erklärt, warum es seit 2011 um das Projekt still wurde.

Von Florian Inerle |

Datum: 10.07.2012 ; 10:01 Uhr


Brothers in Arms: Furious 4 : Brothers in Arms: Furious 4 erscheint erst 2013. Brothers in Arms: Furious 4 erscheint erst 2013. Brothers in Arms: Furious 4 wurde entgegen anders lautender Gerüchte nicht eingestellt, die Entwicklungsarbeiten laufen weiter. Im Interview mit der englischsprachigen Spielewebsite ComputerandVideoGames erklärt der Chef des zuständigen Entwicklerstudios Gearbox, warum man sich seit der Präsentation des Spiels bei der E3 2011 nicht mehr zu Furious 4 geäußert hat und bestätigt, dass das Projekt keinesfalls abgebrochen wurde:

»Einer der Gründe, weshalb wir nicht über das Spiel reden, ist, dass sich der Titel weiterentwickelt und wir noch ein paar Veränderungen durchführen müssen, bis wir anfangen können darüber zu reden«, erklärt CEO Randy Pitchford.

Ein weiterer Grund für die Funkstille zum Spiel sei, dass man bei Gearbox momentan an zwei andere Spiele arbeite, die vermarktet werden müssen. » Borderlands 2 erscheint im September. Darum verwenden wir den Großteil unserer Zeit darauf, über diesen Titel zu sprechen. Danach erscheint Aliens: Colonial Marines im Februar 2013«, so Pitchford.

Brothers in Arms: Furious 4

Neuigkeiten zu Brothers in Arms: Furious 4 könne man von ihm zwischen den Veröffentlichungen der beiden Spiele, also ab September erhalten. Vor Borderlands 2 wird es von seiner Seite aus keine Informationen geben.

Im Mai 2012 kamen Gerüchte auf, dass Brothers in Arms: Furious 4 komplett eingestellt wurde, weil der Publisher Ubisoft die Markenschutz-Rechte des Spiels aufgegeben hat (wir berichteten). Nach kurzer Verwirrung erklärte das Unternehmen aber, dass Gearbox seine »Brothers in Arms«-Markenzeichen lediglich selbst verwalte und man deshalb keinen neuen Antrag gestellt habe.

Diesen Artikel:   Kommentieren (19) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar R. Funden
R. Funden
#1 | 10. Jul 2012, 10:36
Ich freu mich auf das Spiel.
Auch wenn es kein Brothers in Arms ist, hoffe ich einfach auf einen guten Shooter im Stil von Inglourious Basterds.
rate (12)  |  rate (10)
Avatar Feschpa-Willi
Feschpa-Willi
#2 | 10. Jul 2012, 10:46
Verrückte shooter!!!! also ich glaub auch das es ein cooles spiel wird. Auch wenns eventuell nicht der super dupa mega hit wird, kanns hoffentlich für ein paar stündchen unterhalten. Ist ja auch mal wieder was anders als die call of duty shooter und schon deswegen einen blick wert.
rate (8)  |  rate (6)
Avatar Dr4g0on3r
Dr4g0on3r
#3 | 10. Jul 2012, 10:59
da mach ich sowas von einen bogen drum. das is doch kein brothers in arms mehr.

painkiller furious 4 wäre n besserer titel
rate (10)  |  rate (6)
Avatar Dawnthief11
Dawnthief11
#4 | 10. Jul 2012, 11:19
Wenn die das Spiel umbenennen und Brothers in Arms wegstreichen, dann hätte ich kein Problem damit, aber so sehe ich nicht was das ganze mit BiA zu tun hat.
rate (9)  |  rate (0)
Avatar RUDANS
RUDANS
#5 | 10. Jul 2012, 11:30
Ich habe den Trailer gesehen. Sehr schade das es wieder in Arbeit ist.
rate (14)  |  rate (7)
Avatar Gelöscht9999
Gelöscht9999
#6 | 10. Jul 2012, 11:31
Zitat von RUDANS:
Ich habe den Trailer gesehen. Sehr schade das es wieder in Arbeit ist.


/sign
rate (10)  |  rate (5)
Avatar Problemrind
Problemrind
#7 | 10. Jul 2012, 12:08
bin ein großer liebhaber der BiA Serie, aber den Ableger werd ich mir trotzdem antun. Mir gefällt die Art von Splatterhumor, welche ich auch schon bei Bulletstorm geliebt hab und irgendwie erinnern mich diverse screenshots daran, auch wenn das Setting natürlich ein anderes is.

so long, freu mich rauf
rate (5)  |  rate (2)
Avatar Kasumy
Kasumy
#8 | 10. Jul 2012, 12:10
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar DerBaerenjude
DerBaerenjude
#9 | 10. Jul 2012, 12:19
Die Kritik an der Namesgebung versteh ich und man sollte es anderes nennen,
Aber im Splatterstil als Amerikaner Nazis meucheln ist immerwieder erfrischend^^
rate (3)  |  rate (6)
Avatar Kraußer
Kraußer
#10 | 10. Jul 2012, 12:57
Hätte lieber gehört Brothers in Arms 4 mit Backer und co kommt,will die Serie weiter lets playn.
rate (4)  |  rate (0)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
NEWS-TICKER
Freitag, 31.10.2014
16:40
16:09
15:26
14:01
13:52
13:47
13:42
13:37
13:13
12:54
12:44
12:06
11:36
11:32
11:15
10:58
10:57
10:00
09:55
09:52
»  Alle News

Details zu Brothers in Arms: Furious 4

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: Entwicklung eingestellt
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Gearbox Software LLC
Webseite: www.brothersinarmsgame.com
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 1117 von 5756 in: PC-Spiele
Platz 180 von 753 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Wunschliste: 6 User   hinzufügen
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten