Call of Duty: Black Ops - PC

Ego-Shooter  |  Release: 09. November 2010  |   Publisher: Activision Blizzard
1 von 3 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Leser-Rezension zu Call of Duty: Black Ops

Mein lieblings Call of Duty

Von 0verkill |

Datum: 06.04.2013 | zuletzt geändert: 06.04.2013, 14:26 Uhr


Singleplayer:

Die Story des Spiels ist im Gegensatz zu MW2 ziemlich spannend.Wir spielen die meiste Zeit als Alex Mason der sich in einem Verhör befindet.Die Kerle die ihn verhören versuchen mit allen Mitteln von ihm herauszufinden was die Zahlen bedeuten die sie in seinem Kopf gefunden haben.Ansonsten gibt es noch coole Charaktere wie Woods oder Reznov.Das Ende des Spels ist zwar spektakulär,allerdings ziemlich unrealistisch.

Die Story ist also ziemlich gut,das Gameplay jedoch nicht ganz.Die meiste Zeit im Spiel ballern wir uns durch sehr lineare Level und ballern auf unendliche Gegnerhorden.Dann gibt es noch langweilige Railshooterpassagen,ganz viele Scripts die uns aus dem Spielgeschehen reißen und natürlich brechen wir auch noch Türen in Zeitlupe auf.Einige Missionen sind aber auch noch ganz cool.Beispielsweise die Mission in der man aus Workuta ausbricht und am Ende noch Motorrad fährt.Oder die zwei Missionen in denen man Helikopter fliegt.Aber ansonsten gibt es eigentlich nicht viel wirklich spannendes.In 5-6 Stunden ist man mit dem Singleplayer auch schon durch,wenn man einen Speedrun macht vielleicht auch schon in 4.

Überlebenskampf:

Im Überlebenskampf(oder auch Zombiemodus)ballern wir auf Horden von Zombies.Jede Runde wird es schwerer und während wir versuchen so lange wie möglich zu überleben gibt es auch noch viel zu tun.Wir können z.B. den Strom anschalten um noch mehr Funktionen freizuschalten oder wir kaufen uns neue Waffen oder Perks.Einen Haufen Eastereggs gibt es auch noch.Wir können den Modus auch zu viert im Coop spielen.

Multiplayer:

Das Herzstück des Spiels ist der Multiplayer und der hat es meiner Meinung nach wirklich in sich.Erste gute Nachricht für PC spieler:Es gibt jetzt endlich wieder einen Server-Browser.Der hat in MW2 ja gefehlt.Jetzt können wir endlich wieder unseren lieblings Modus auf unserer Map spielen wann wir wollen.Gut finde ich auch das die maxmimale Spielergröße 18 ist.Zumindest hab ich nie einen Server gesehen der mehr zulässt.Und das Punktelimit bei Team DM z.B. kann von den Server Admins nun auch nicht mehr so hochgestellt werden wie noch in CoD4 oder 5.Zumindest hab ich noch nie auf einem Server gespielt auf dem das Punktelimit(oder besser gesagt das Killlimit)höher als 100 Kills ist.Blöd finde ich nur das alle FFA(Frei für Alle)18 Spieler zulassen.Das sind für mich viel zu viele Spieler und macht den Modus ganz besonders auf der Map Nuketown unspielbar.Allgemein finde ich dass es viel zu viele Nuketown 24/7 Server gibt.Klar die anderen Maps werden auch noch gezockt.Nervig ist es trotzdem.Die Maps von Black Ops sind super und ich meine jetzt Maps wie Firing Range,Summit oder Array.Die anderen Maps gehören jetzt nicht grad zu den guten sind allerdings immer noch spielbar.Bei MW2 habe ich noch die Lobby gewechselt als eine Map dran kam welche ich nicht mochte.Bei Black Ops ist das nicht der Fall da dort selbst die schlechten Maps immernoch gut sind.

Eine richtige Neuerung finden wir im Klasseneditor.Die XP die wir in einer Runde machen werden am Ende der Runde in CoD Points umgerechnet.Diese CoD Points sind hier das Ingame Geld.Das heißt wenn wir Waffen mit Rang aufstiegen freischalten müssen wir sie noch freikaufen.Das hört sich erstmal blöd an allerdings müssen wir Waffenaufsätze nun nicht mehr freischalten wie noch in MW2 wir können sie uns von Anfang an kaufen.Das selbe gilt auch für Perks,Waffentarnungen,Ausrüstung,Gesichtsbemalung,Killstreaks und Sonstiges.Auch neu wir können uns Ingame ein Emblem erstellen und dieses für 1000 CoD Points auf unserer Waffe erscheinen lassen,das selbe auch mit unserem Clan-Tag.Deathstreaks gibt es zum Glück nicht mehr.Eine richtig Overpowerte Waffe haben wir auch nicht.Nervige Perks wie Geist oder Ninja gibt es aber immernoch.
Die Killstreaks die in MW2 viel zu stark waren gibt es auch hier,allerdings sind sie nun deutlich schwächer und es gibt auch weniger was ich sehr gut finde.Klar es ist immernoch nervig zu spawnen und dann gleich wieder vom Helischützen abgeknallt zu werden.Hier hat der Helischütze aber zum Glück keine explosive Munition mehr.

Grafik:

Grafisch ist das Spiel OK.Effekte sehen gut aus und die Level und Maps sind gut gestaltet.Ledeglich die schlechte Performance,die albernen Waffensounds und die matschigen Texturen stören ein wenig.Aber man kann wenigstens wieder sein FoV erhöhen.

Fazit:

Sehr gelungenes Multiplayer Spiel welches mich bis heute noch reizt.Und wenn ich mal kein Bock auf den Multiplayer habe spiele ich den genialen Zombiemodus.

Wertung:

91/100 » alle Rezensionen von 0verkill (4)

Screenshots zu Call of Duty: Black Ops

Pro & Contra

  • Gute Story
  • Guter Zombiemodus
  • Server-Browser
  • FoV kann erhöht werden
  • Tolles Movement
  • Tolle neue Features im Klasseneditor
  • Keine zu starken Waffen
  • Schwächere Killstreaks als in MW2
  • Schöne Optik
  • Killstreaks teilweise immer noch zu stark
  • Nervige Perks(Geist,Ninja)
  • Blöde FFA Server
  • Zu viele Nuketown24/7 Server
  • Grafische Schwächen
  • Blöder Singelplayer

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgradgenau richtig
Bugs im SpielNur sehr wenige
Bisher im Spiel
verbrachte Zeit
Mehr als 100 Stunden

1 von 3 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Beitrag bewerten

War diese Rezension hilfreich für Sie? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (0) | Drucken | E-Mail | Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung

Civilization - Beyond Earth
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Metro 2033 Redux
13,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
22,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Media Markt Online Shop 22,99 €
ab 4,99 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei amazon.de 22,99 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Saturn Online Shop 24,99 €
ab 4,99 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote
Leser-Rezensionen
Zur Spieleübersicht mit allen Infos zu Call of Duty: Black Ops 27 Bewertungen:
90+ 8
70-89 15
50-69 3
30-49 0
0-29 1
Durchschnittliche
Leserbewertung:
80/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben
Top-Rezensionen
Besser als alle Sagen, besser als Modern Warfare!
01.12.2010 | für 5996 von 6006 hilfreich
Spielen auf Schienen
22.06.2011 | für 15 von 20 hilfreich
Nicht der größte Wurf, aber wieder CoD-Niveau
03.12.2010 | für 19 von 29 hilfreich
THERE IS A SOLDIER IN ALL OF US
13.02.2011 | für 12 von 15 hilfreich
Gelungene Fortsetzung der CoD reihe...........
13.05.2011 | für 11 von 15 hilfreich
» Alle Leser-Rezensionen
Top-Spiele
Risen 3: Titan Lords
Release: 14.08.2014
Lesertests
League of Legends
Release: 30.10.2009
Lesertests, Tipps
Watch Dogs
Release: 27.05.2014
Lesertests
Minecraft
Release: 18.11.2011
Lesertests, Tipps
Borderlands 2
Release: 21.09.2012
Lesertests
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu Call of Duty: Black Ops

Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 09. November 2010
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Treyarch
Webseite: http://www.callofduty.com/blac...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 396 von 5693 in: PC-Spiele
Platz 67 von 748 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 29 Einträge
Spielesammlung: 805 User   hinzufügen
Wunschliste: 84 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Call of Duty: Black Ops im Preisvergleich: 7 Angebote ab 22,99 €  Call of Duty: Black Ops im Preisvergleich: 7 Angebote ab 22,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten