Call of Duty: Ghosts : Für Call of Duty: Ghosts erscheint ein DLC mit Sprachsamples des US-Rappers Snoop Dogg. Für Call of Duty: Ghosts erscheint ein DLC mit Sprachsamples des US-Rappers Snoop Dogg.

Wer die Standardstimme des Multiplayer-Kommentators im Shooter Call of Duty: Ghosts nicht mehr hören kann, bekommt schon bald eine offizielle Alternative geboten - in Person von Snoop Dogg.

Activision und der Entwickler Infinity Ward haben jetzt einen DLC für Call of Duty: Ghosts angekündigt, der die Stimme des Multiplayer-Kommentators mit der des besagten US-Rappers austauscht. Die entsprechenden Sprachsamples mögen im ersten Moment vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig klingen, stellen aber definitiv eine gewisse Abwechslung dar.

Der DLC wird am 22. April 2014 zunächst exklusiv für die Xbox 360 sowie die Xbox One erscheinen und 2,99 Dollar kosten. Die Release-Termine für die anderen Versionen wird Activision in der nahen Zukunft bekanntgeben. Wir gehen jedoch davon aus, dass die Veröffentlichung im Mai erfolgen wird.

Unterhalb dieser Meldung finden Sie ein kurzes Video, das Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf die Sprachsamples von Snoop Dogg gewährt.

» Den Test von Call of Duty: Ghosts auf GameStar.de lesen

Call of Duty: Ghosts - PC-Screenshots
Hesh (links) ist der Bruder unserer Spielfigur Logan Walker. Der freundliche Herr rechts ist einer der Ghosts, die Spezialeinheit, die im Mittelpunkt der Story von Call of Duty: Ghosts steht.