Call of Duty: Ghosts : Am 3. Juni 2014 erscheint der Invasion-DLC für Call of Duty: Ghosts via Xbox Live. Am 3. Juni 2014 erscheint der Invasion-DLC für Call of Duty: Ghosts via Xbox Live.

Activision und der Enwickler Infinity Ward haben jetzt den DLC »Invasion« für den Shooter Call of Duty: Ghosts offiziell angekündigt. Das neue Download-Paket soll am 3. Juni 2014 zunächst via Xbox Live erscheinen. Kurze Zeit später wird der Release dann auch auf anderen Plattformen erfolgen. Ein konkreter Termin steht allerdings noch nicht fest.

Der Invasion-DLC enthält insgesamt vier neue Multiplayer-Karten. Dabei ist die Map »Departed« in einem Szenario angesiedelt, dass an den mexikanischen Feiertag »Dia de los Muertos« (Tag der Toten) angelehnt ist. »Mutiny« hingegen entführt die Spieler in eine Art Piraten-Setting, während »Pharaoh« die Action nach »Ägypten« führen wird. Die vierte Karte im Bunde hört auf den Namen »Favela« und bringt die Spieler in verwinkelt angelegte Slums.

Des Weiteren umfasst der Invasion-DLC mit »Episode 3: Awakening« eine weitere Episode für den Extinction-Modus. Unterhalb dieser Meldung finden Sie den offiziellen DLC-Trailer, der Ihnen anhand von zahlreichen Gameplay-Szenen sämtliche neuen Maps als auch die besagte Extinction-Episode etwas genauer vorstellt.

» Den Test von Call of Duty: Ghosts auf GameStar.de lesen

Screenshots aus dem »Invasion« DLC