Modern Warfare 2 : Call of Duty: Modern Warfare 2 Call of Duty: Modern Warfare 2 Gute Nachricht für alle Käufer der PC-Version des Ego-Shooters Call of Duty: Modern Warfare 2: Die verpflichtende Registrierung und Freischaltung auf Steam ist ab sofort möglich.

Ab heute ist das Spiel offiziell im Handel erhältlich, allerdings wäre - nach Angaben von Steam - die Aktivierung der Installation erst ab dem 12.11 möglich. Ohne diese ist aber auch ein Spielen der Singleplayer-Kampagne nicht möglich.

Die Steam-Website zeigt zwar zum momentanen Zeitpunkt auch noch immer den 12.November als Erscheinungstermin an, allerdings ließ sich die Disc-Version von Modern Warfare 2 in der GameStar-Redaktion ohne Probleme installieren und starten. Ob dies auch für die Dowload-Variante gilt, ist im Moment noch nicht geprüft.

Petra Schmitz ist seit den frühen Morgenstunden bereits dabei, das lang erwartete Spiel auf Herz und Nieren zu prüfen. Wir werden im Laufe des Tages den Test der PC-Version auf GameStar.de bereitstellen.

Funktioniert Ihre Version von Call of Duty: Modern Warfare 2 auch schon? Schreiben Sie uns im GameStar-Forum.

UPDATE: Die Internetseite codinfobase.de berichtet über Probleme mit der deutschen Version von Modern Warfare 2. Es werden dabei die Forenbeiträge von Spielern zusammengetragen, die alle von ähnlichen Bugs mit der deutschen Verkaufsversion berichten: Das Umstellen der Sprache kann den Shooter unspielbar machen, da ab diesem Moment der Start verweigert wird.

Anscheinend gibt es Probleme mit der lokalisierten Sprachausgabe, denn die deutschen Soundfiles müssen erst während der Installation vom Steam-Server gezogen werden. Ein Wechsel auf English zerstört die Installation auf der Festplatte und kann in der Regel nur durch eine komplette Neuinstallation von Modern Warfare 2 repariert werden.

Bevor dieser Bug nicht komplett geklärt ist, können wir nur raten, die Sprache des Spiels bis auf Weiteres nicht zu ändern. Wir versuchen gerade den Fehler zu reproduzieren und eine Lösung zu finden.

UPDATE 2: In der GameStar-Redaktion trat der Fehler nicht auf, allerdings schlug auch das Umstellen der Sprache fehl. Nach dem Ändern der Einstellung machte es den Anschein, dass die Sprachpakete zwar heruntergeladen wurden, allerdings war Modern Warfare 2 beim Neustart trotzdem wie gehabt in deutscher Sprache. Es ließ sich aber ohne Probleme starten und spielen. Möglicherweise hat Steam schon auf den Bug reagiert und das Ändern der Sprache vorerst deaktiviert.