Call of Duty: Modern Warfare 3 : Call of Duty: Modern Warfare 3 setzt direkt am Ende des Vorgängers an. Call of Duty: Modern Warfare 3 setzt direkt am Ende des Vorgängers an. Die US-Spielewebseite Kotaku hat die Fühler ausgestreckt und erste Informationen zum kommenden Ego-Shooter Call of Duty: Modern Warfare 3veröffentlicht. Diese Angaben sind noch nicht offiziell bestätigt! Laut Kotaku stammen diese aus unterschiedlichen, nicht näher benannten Quellen. Wir wollen Ihnen die ersten Infos zu Story, Figuren, Locations, Technik und Multiplayer in Modern Warfare 3 aber nicht vorenthalten.

Aber Vorsicht! Kotaku ist eine der wichtigsten Spielewebseiten im englischsprachigen Raum und meist gut informiert. Angesichts des Umfangs und der Detailfülle der Informationen, gehen wir davon aus, dass die Angaben glaubwürdig sind.

Spoilergefahr: Der Artikel verrät möglicherweise Inhalte aus der Kampagne.

Offiziell hat der Publisher Activision Blizzard Call of Duty: Modern Warfare 3 noch nicht angekündigt. Auf unsere Anfrage hieß es, dass die nächsten offiziellen Informationen zur Marke Call of Duty auf der E3 Anfang Juni 2011 verkündet werden bzw. beim Pre-E3-Event eine Woche vorher, zu dem auch GameStar eingeladen ist.

Story, Figuren, Locations

Die Geschichte von Modern Warfare 3 setzt direkt am Cliffhanger-Ende von Modern Warfare 2an. Die USA versuchen noch immer die russischen Invasions-Kräfte aus dem Land zu treiben. Im Verlauf der Kampagne wird aber nicht nur in Amerika gekämpft. So übernimmt der Spieler erneut die Kontrolle über mehrere Soldaten weltweit darunter ein russischer Sicherheitsagent, ein SAS-Soldat, ein Panzer-Schütze, ein AC-130-Schütze und bekannte Figuren aus den Vorgängerspielen.

Die rund 15 Missionen führen rund um die Welt. Den Auftakt macht die Invasion von New York durch die russische Armee, das Finale soll nach Dubai führen. Zwischendrin geht es unter anderem nach London, Hamburg, Berlin, Paris, Afrika und Prag.

» Die Story, Figuren und Locations der Modern Warfare 3-Kampagne im Detail

Die Geschichte soll dabei viele Fragen aus den Vorgängerspielen Modern Warfareund Modern Warfare 2 beantworten und neue Informationen über wichtige Schlüssenfiguren offenbaren. Außerdem werden zwei neue Delta Force-Soldaten vorgestellt, die wohl auch in zukünftigen Call of Duty-Spielen auftreten sollen. Ihre Codenamen: »Frost« und »Sandman«.

Call of Duty: Modern Warfare 3 - Artworks und Konzeptzeichnungen

Auf der nächsten Seite geht es weiter mit dem Multiplayer-Modus von Call of Duty: Modern Warfare 3 und den ersten Bildern zur neuen Beleuchtungs-Engine.