Call of Duty: Modern Warfare 3 - PC

Ego-Shooter  |  Release: 08. November 2011  |   Publisher: Activision

Call of Duty: Modern Warfare 3 - Spec-Ops-Modus bestätigt

Der Entwickler Infinity Ward möchte in Call of Duty: Modern Warfare 3 den aus dem Vorgänger bekannten Spec-Ops-Modus wieder einführen.

Von Julian Freudenhammer |

Datum: 27.05.2011 ; 18:59 Uhr


Call of Duty: Modern Warfare 3 : Modern Warfare 3 bekommt mit dem Spec-Ops-Mode wieder einen Koop-Modus. Modern Warfare 3 bekommt mit dem Spec-Ops-Mode wieder einen Koop-Modus. Auf einer Pressekonferenz bestätigte der Entwickler Infinity Ward, dass der aus dem Vorgänger Modern Warfare 2 bekannte Spec-Ops-Modus in Modern Warfare 3 enthalten sein wird. Im Spec-Ops-Modus können zwei Spieler gemeinsam im Koop speziell für diesen Modus entworfene Missionen absolvieren. Laut Infinity Wards Creative Strategist Robert Bowling soll dieser ein wichtiger Bestanteil der Spielerfahrung werden:

»Der Einzelspieler-Modus ist nur ein Aspekt einer viel größeren Erfahrung in Modern Warfare 3. Der Singleplayer-Teil eignet sich gut für filmreife Momente, aber wir haben zusätzlich den Spec Ops-Modus, den Zwei-Spieler-Koop den wir in Modern Warfare 3 zurückbringen werden, diesmal aber sehr viel größer.«

Der Spec-Ops-Koop war zuletzt Teil vom 2009 erschienenen Modern Warfare 2; In Call of Duty: Black Ops verzichtete der Entwickler Treyarch zugunsten des Zombie-Modus auf die Koop-Komponente.

»Die Vorschau zu Call of Duty: Modern Warfare 3 lesen

Call of Duty: Modern Warfare 3 erscheint am 8. November 2011 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360.

Diesen Artikel:   Kommentieren (50) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar gl123
gl123
#1 | 27. Mai 2011, 19:10
es wird immer mehr ein recyceltes spiel
rate (35)  |  rate (18)
Avatar Cop
Cop
#2 | 27. Mai 2011, 19:11
Scheint mir auch ne Strategie zu sein, ein Modus einzubauen, im nächsten Teil rauszunehmen und im übernächsten wieder reinzupacken um es auf die Neuerungsliste setzen zu können. ;)
rate (27)  |  rate (13)
Avatar HectorPuPu
HectorPuPu
#3 | 27. Mai 2011, 19:17
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Deidaron
Deidaron
#4 | 27. Mai 2011, 19:18
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar The Praedator
The Praedator
#5 | 27. Mai 2011, 19:18
Was mich ehrlich gesagt wundert ist, dass sich soviele über CoD aufregen aber bei der Gamestar- Umfrage wegen des 1. Trailers ist die Mehrzahl dafür das der Trailer von CoD MW3 ganz gut aussieht.

Wird mal denken viele die ihren Hass hier ablegen stehen garnicht dahinter.
rate (15)  |  rate (8)
Avatar Fred DM
Fred DM
#6 | 27. Mai 2011, 19:19
ich fand den Zombie-modus besser. die Spec Ops-einsätze fand ich uninspiriert und wenig langzeitmotivierend. ein überlebensmodus für 4 (oder mehr) spieler würde IMO mehr sinn machen.
rate (10)  |  rate (15)
Avatar Actom
Actom
#7 | 27. Mai 2011, 19:24
Das gab es zwar auch bei Modern Warfare 2, aber das brauchte nicht jeder von den Spielern. Die meisten interessieren sich sowieso nur für den Multiplayer Modus! Freue mich trotzdem schon drauf! Dennoch sollten die den Singleplayer Modus so stark machen wie noch nie zuvor! ;)
rate (7)  |  rate (9)
Avatar scofieldr
scofieldr
#8 | 27. Mai 2011, 19:27
Zombie ist 10 mal besser, wer was anderes sagt hat keine Ahnung, oder ist einfach nur grotten schlecht, wie die meisten Leute die Cod spielen.
rate (6)  |  rate (36)
Avatar Druzil
Druzil
#9 | 27. Mai 2011, 19:27
Zitat von The Praedator:
Was mich ehrlich gesagt wundert ist, dass sich soviele hier aufregen aber bei der Gamestar- Umfrage wegen des 1. Trailers ist die Mehrzahl dafür das CoD MW3 ganz gut aussieht.

Wird mal denken viele die ihre Kommentare hier ablassen stehen garnicht dahinter.

Schau dir einfach mal an, wieviel Leute bei so einer Umfrage mitmachen und wieviele Kommentare abgeben (die Umfrage hat über 7000 Teilnehmer!!!). Das ist schon ein gewaltiger Unterschied und es zeigt, das Kommentare und Stimmungen aus Foren einfach in keinster Weise repräsentativ sind.

@News:
Zitat von :
In Call of Duty: Black Ops verzichtete der Entwickler Treyarch zugunsten des Zombie-Modus auf die Koop-Komponente.

Wenn der Zombie Modus keine Coop Komponente war, was war es dann? ^^
rate (20)  |  rate (2)
Avatar Hornspeed
Hornspeed
#10 | 27. Mai 2011, 19:30
Mein Gott immer das gleiche ich will mal was NEUES so lockt mich das Spiel keinesfalls!!!!
rate (6)  |  rate (9)
1 2 3 ... 5 weiter »

Risen 3: Titan Lords /PC
32,95 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Coolshop
FIFA 14 - [PC]
16,99 €
zzgl. 3,00 € Versand
bei amazon.de
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
16,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
23,90 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 23,90 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei redcoon 25,55 €
ab 4,49 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei amazon.de 25,55 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu Call of Duty: Modern Warfare 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 08. November 2011
Publisher: Activision
Entwickler: Infinity Ward
Webseite: http://www.callofduty.com/mw3
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 282 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 58 von 743 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 21 Einträge
Spielesammlung: 539 User   hinzufügen
Wunschliste: 68 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Modern Warfare 3 im Preisvergleich: 10 Angebote ab 23,90 €  Modern Warfare 3 im Preisvergleich: 10 Angebote ab 23,90 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten