Call of Duty: Modern Warfare 3 - PC

Ego-Shooter  |  Release: 08. November 2011  |   Publisher: Activision

Call of Duty: Modern Warfare 3 - »Wir machen Blockbuster-Action, wir machen Kunst«

Glen Schofield von Sledgehammer Games erklärt in einem Interview, dass die Shooter-Serie Call of Duty nicht absichtlich kontrovers sein will. Vielmehr sieht er die jeweiligen Spiele sogar als Kunst an.

Von Andre Linken |

Datum: 13.10.2011 ; 14:03 Uhr


Call of Duty: Modern Warfare 3 : Call of Duty 3 soll auf kontroverse Inhalte verzichten. Call of Duty 3 soll auf kontroverse Inhalte verzichten. Einige Kritiker werfen den Entwicklern der Shooter-Serie Call of Duty - insbesondere der Modern-Warfare-Episoden - vor, dass diese bei ihrer Arbeit absichtlich kontroverse Themen einfließen lassen, um mehr Aufmerksamkeit für die Spiele zu erhalten.

Diesen Behauptungen stellt sich jetzt Glen Schofield, der Chef des an Call of Duty: Modern Warfare 3 beteiligten Entwicklerstudios Sledgehammer Games, im Rahmen eines Interviews entgegen. Laut seiner Aussage seien die Vorwürfe haltlos und unbegründet.

»Weißt du, die Call-of-Duty- und die Modern-Warfare-Serien basieren auf fiktiven Geschichten. Diese haben wir uns selbst ausgedacht, es handelt sich um Fantasie. Es dreht sich alles darum, den Spieler mitten in ein großes Blockbuster-Erlebnis zu stecken. Wir verschwenden keinen Gedanken darüber, wie weit wir gehen können. Wir haben vor allem, was in der realen Welt basiert, großen Respekt. Wir denken uns die Geschichten aus. Das ist kein Mangel an Respekt gegenüber irgendjemanden. Es ist Kunst.«

In seinen weiteren Ausführungen stellte Schofield zudem nochmals klar, dass man sich bei den Arbeiten an den Call-of-Duty-Spielen nicht hinsetzen und absichtlich kontroverse Themen planen würde.

»Wir versuchen nichts zu machen, das kontrovers ist. Wir setzen uns nicht hin und entscheiden, etwas kontroverses zu machen, nur um die Leute zu beeindrucken. Wir versuchen eine gute Geschichte zu erzählen und nochmals - es ist alles fiktiv.«

Bereits im Juli dieses Jahres erklärte der Creative Strategist Robert Bowling von Infinity Ward, dass Modern Warfare 3 anders als sein direkter Vorgänger auf kontroverse Inhalte verzichten werde. Die Konkurrenz geht ähnliche Wege: Der Produzent Patrick Bach gab ebenfalls im Juli bekannt, dass Kontroversen zwar gut für das Marketing seien, aber Battlefield 3 diese Art von Aufmerksamkeit nicht brauchen würde.

Wir kontrovers Call of Duty: Modern Warfare 3 wirklich ist, werden wir spätestens ab dem 8. November 2011 wissen. Dann kommt der Shooter hier zu Lande auf den Markt.

Diesen Artikel:   Kommentieren (95) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 9 weiter »
Avatar RelaxisCrazy
RelaxisCrazy
#1 | 13. Okt 2011, 14:15
Einige Scenen aus Modern Warfare 2 werde ich wohl nie vergessen... Ghost zb... Fand den Singleplayer echt Filmreif! Bin echt gespannt was uns hier erwartet...
rate (40)  |  rate (24)
Avatar Das URGESTEIN
Das URGESTEIN
#2 | 13. Okt 2011, 14:17
Bekommen diese PR Typen eigentlich für jedes Wort oder Silbe paar Cent bezahlt?
rate (48)  |  rate (6)
Avatar Dudemaster
Dudemaster
#3 | 13. Okt 2011, 14:19
Langsam kotzt es echt an dieses Call of Duty Gebashe. Die Kampagnen waren echt immer super gemacht und haben echt viel Laune gemacht. Die Battlefield Kampagne hat mir persönlich auch Spaß gemacht, aber in Call of Duty waren sie einfach immer noch besser. Ich freu mich aufjedenfall auf die Kampagne.
rate (33)  |  rate (16)
Avatar vfl_christian
vfl_christian
#4 | 13. Okt 2011, 14:22
Das ist Modern Warfare 3
Und nicht CoD 3 wenn dann Call of Duty 8
(Bildbeschreibung)
rate (21)  |  rate (3)
Avatar dertyp93
dertyp93
#5 | 13. Okt 2011, 14:23
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Hawkeye183
Hawkeye183
#6 | 13. Okt 2011, 14:23
Wir haben großen Respekt vor allem, was in der realen Welt basiert :D:D:D:D
rate (7)  |  rate (9)
Avatar nilsdergroße
nilsdergroße
#7 | 13. Okt 2011, 14:25
ich freu mich riesig drauf
rate (10)  |  rate (11)
Avatar Wahnsinn
Wahnsinn
#8 | 13. Okt 2011, 14:27
''Wir machen jedes Jahr das selbe''
rate (30)  |  rate (8)
Avatar Asibux
Asibux
#9 | 13. Okt 2011, 14:27
Jede Kontroverse in jedem Cod-Spiel ist eine PR-Aktion in sich, es ist doch wohl jedem klar das diese harten Spielinhalte nicht zufällig ins spiel gerutscht sind.Warum ist nicht mal einer von denen ehrlich und bekennt sich zu solchen PR-Aktionen,das würde die Personen und die Studios in meinen Augen wesentlich symphatischer wirken lassen.
rate (10)  |  rate (2)
Avatar executer1990
executer1990
#10 | 13. Okt 2011, 14:28
"Wir haben vor allem, was in der realen Welt basiert, großen Respekt"

BASIERT?
rate (5)  |  rate (2)
1 2 3 ... 9 weiter »

The Evil Within
34,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
GTA 5 - Grand Theft Auto V
49,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
16,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
23,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 23,99 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei amazon.de 25,49 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Media Markt Online Shop 26,99 €
ab 4,99 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu Call of Duty: Modern Warfare 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 08. November 2011
Publisher: Activision
Entwickler: Infinity Ward
Webseite: http://www.callofduty.com/mw3
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 185 von 5705 in: PC-Spiele
Platz 34 von 749 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 21 Einträge
Spielesammlung: 550 User   hinzufügen
Wunschliste: 68 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Modern Warfare 3 im Preisvergleich: 8 Angebote ab 23,99 €  Modern Warfare 3 im Preisvergleich: 8 Angebote ab 23,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten