Call of Duty 4: Modern Warfare : Call of Duty 4: Modern Warfare Remastered zeigt sich grafisch aufwändiger als das Original - aber wie groß ist der Sprung? Call of Duty 4: Modern Warfare Remastered zeigt sich grafisch aufwändiger als das Original - aber wie groß ist der Sprung?

Der Entwickler Raven Software arbeitet derzeit an der grafischen Verbesserung von Call of Duty 4: Modern Warfare Remastered. Aber wie gut fallen die gegenüber dem Original von 2007 aus?

Das zeigen jetzt erste Grafikvergleiche, die wir unterhalb der News hinzugefügt haben. Einmal in Videoform, die den Ankündigungstrailer des Remasters mit den Originalszenen vergleicht. Und einmal als Bildercollage, die Vergleichsbilder stammen aus dem offiziellen Twitch-Stream von Infinity Ward.

Mehr Infos: Modern Warfare Remastered angekündigt

Das Remaster soll laut Raven »Bessere Texturauflösungen, Texturdetails, neue Licht- und Schatteneffekte, überarbeitete Animationen und Soundeffekte« bieten. Inhaltlich steckt die gesamte Einzelspielerkampagne und die Hälfte der Multiplayer-Karten des Originals im Remaster.

Call of Duty 4: Modern Warfare Remastered kann nicht einzeln gekauft werden, sondern ist Teil der Legacy Edition von Call of Duty: Infinite Warfare.

Call of Duty 4: Modern Warfare :