Der neue Wild-West-Shooter Call of Juarez: Gunslinger, vierter Teil der Serie vom Entwickler Techland, wird vom Publisher Ubisoft am 22. Mai 2013 veröffentlicht. Gunslinger wird für Xbox 360, Playstation 3 und PC erscheinen und nur als Download-Version angeboten. Auf der PS3 und für den PC soll der Titel rund 15 Euro kosten, über Xbox Live dementsprechend 1.200 Microsoft Punkte.

Wer die PC-Version vorbestellt erhält außerdem einen Download-Code für die Vollversion von Call of Juarez: Bound in Blood, dem zweiten und bislang besten Serienteil. Wer das Spiel über Ubisofts eigenen Download-Service Uplay vorbestellt bekommt außerdem Zugang zu einem »Legendary Weapons-Pack«.

Ob sich die Vorfreude auf Call of Juarez: Gunslinger lohnt, verraten wir derweil in der Angespielt-Vorschau.

Promotion: Call of Juarez: Gunslinger kaufen

World of Warcraft: Warlords of Draenor
So idyllisch sieht Nagrand am Morgen aus. Im Vergleich zur Scherbenwelt-Version haben sich Texturen, Details und Beleuchtung erheblich verbessert.