Castlevania: Lords of Shadow : Schafft es Castlevania: Lords of Shadow über zwei Jahre nach seinem Konsolen-Release doch noch auf den PC? Ein entsprechender Steam-Eintrag macht Hoffnung. Schafft es Castlevania: Lords of Shadow über zwei Jahre nach seinem Konsolen-Release doch noch auf den PC? Ein entsprechender Steam-Eintrag macht Hoffnung. Das derzeit in der Entwicklung steckende Action-Adventure Castlevania: Lords of Shadow 2 wurde bereits auch für den PC bestätigt, der Vorgänger Castlevania: Lords of Shadow hingegen erschien 2010 lediglich für PlayStation 3 und Xbox 360. Das mag natürlich für einige PC-Spieler die Frage aufwerfen: »Warum sollte ich an Teil 2 interessiert sein, wenn ich den ersten nicht kenne?«

Die Frage scheint für Publisher Konami nicht unbekannt zu sein, weshalb das Unternehmen offenbar auch eine Antwort parat hat, wenn bisher auch noch nicht offiziell. Denn nun ist in der Datenbank von Valves Online-Distributionsplattform Steam ein Eintrag aufgetaucht, der auf eine nachträgliche PC-Portierung schließen lässt. Zeitlich passt das gut, denn erst vor wenigen Tagen stellte Konami den Nachfolger der Presse genauer vor.

Eine offizielle Ankündigung von Castlevania: Lords of Shadow für den PC steht bisher allerdings noch aus. Ein möglicher Veröffentlichungstermin geht aus dem Steam-Datenbank-Eintrag ebenfalls nicht hervor.

Castlevania: Lords of Shadow ist der erste gelungene Versuch, die beliebte Kampf/Rätsel-Formel der altehrwürdigen Serie in die dritte Dimension zu übertragen. In Lords of Shadow muss der düstere Hauptcharakter Gabriel die drei titelgebenden Dämonen zur Strecke bringen um seine geliebte Frau von den Toten wieder zu erwecken. Dabei kämpft und grübelt er sich durch zahllose verfallene Gemäuer und Wälder und erlegt klassische Horrorgestalten wie Vampire, Werwölfe und Trolle. Castlevania: Lords of Shadow beeindruckt durch enormen Umfang, ein ausgeklügeltes Kampfsystem, tolle Technik und einen schockierenden Storytwist.

Quelle: DSOgaming