Colin McRae Rally 2005 : PC-Rallyefans sind es ja schon gewohnt: Auch der nächste Teil Colin McRae 2005 erscheint zuerst für Konsolen und später für ihre Plattform. Wir haben uns auf der E3 anhand der inhaltsgleichen Xbox-Version schon einmal angeschaut, auf welche Neuerungen wir uns freuen dürfen. Die wichtigste: In Colin McRae 2005 dürfen deutsche Spieler erstmal durch ihr Heimatland brettern. Auch die neu eingebauten Autos kennt man hierzulande gut: VW Golf 5, Audi A3 und der New Beetle RSi sind einige der über 30 Boliden. Herzstück des Spiels ist der Karrieremodus, in dem Sie sich vom Privatfahrer zum Weltmeister hocharbeiten. Bei den über 300 Wertungsprüfungen soll es noch mehr fahrerische Abwechslung in Form von Straßenbelagwechseln geben, sodass Sie Ihren Fahrstil auch innerhalb der Etappen ständig anpassen müssen. Zudem gibt es auf Wunsch der Fans zwei neue Kameraperspektiven (Motorhaube und eine zweite Verfolgersicht). Grafisch verbessern die Entwickler vor allem Details: Animierte Zuschauer, Lackkrater auf den Autos und ähnliche optische Feinheiten verstärken den realistischen Gesamteindruck. Ein Releasedatum für die PC-Version steht noch nicht fest, für Kosolen erscheint das Spiel im Herbst 2004.