Company of Heroes 2 - PC

Echtzeit-Strategie  |  Release: 25. Juni 2013  |   Publisher: Sega

Sega - Publisher ist »begeistert« über die Akquise von Relic

Der Spiele-Publisher Sega ist nach eigenen Angaben höchst zufrieden mit der Akquise der Dawn of War- und Company of Heroes-Macher Relic Entertainment.

Von Tony Strobach |

Datum: 25.01.2013 ; 16:10 Uhr


Sega : Sega hat nach eigenen Angaben noch viel vor mir seinem neu erworbenen Studio Relic Entertainment. Sega hat nach eigenen Angaben noch viel vor mir seinem neu erworbenen Studio Relic Entertainment. Der Spiele-Publisher Sega zeigt sich höchst zufrieden mit dem Kauf der Dawn of War- und Company of Heroes- Macher Relic Entertainment. Sega hatte Relic gestern bei der Zwangsversteigerung des insolventen Publishers THQ erworben. »Wir sind begeistert, dass Relic jetzt der Sega-Familie beitritt. Die Akquise passt strategisch und ist ein entscheidender Schritt dazu, unser Geschäftsfeld weiter auszubauen«, so der US-Präsident von Sega John Cheng.

Beim neuen Publisher zeigte man großen Respekt vor Relic und bezeichnete ihre Produkte als »qualitativ hochwertige Spiele mit filmreifer Grafik und vielen strategischen Spielelementen.« Dabei erwähnte Sega ausdrücklich auch die Dawn of War- und die Company of Heroes-Reihe, ohne aber ins Detail zu gehen, welche Markenlizenzen beim Kauf von Relic mit übernommen wurden.

Sega zeigte sich für die Zukunft mit Relic sehr optimistisch: »Sie sind ein respektables Studio mit dem Ruf, kreative und innovative Spiele zu machen und wir freuen uns darauf zu sehen, was wir in den kommenden Jahren zusammen auf die Beine stellen können.«

Laut Sega soll das Studio in Zukunft dabei helfen »die Versorgung mit hochwertigen Unterhaltungsinhalten weiter voranzutreiben und die Präsenz von Sega auf dem PC-Online-Markt zu verstärken.« Könnte optimistisch übersetzt so viel heißen wie: Warhammer 40.000: Dark Millennium kommt doch noch. Die Lizenz-Lage zwischen den Warhammer-Erfindern Games Workshop und Sega ist bislang noch unklar. Gegenüber Polygon sagte das Unternehmen aus Großbritannien aber, sie würden »auf gute Zusammenarbeit [mit Sega] vertrauen.«

Quelle: VG247.com

Diesen Artikel:   Kommentieren (29) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar iLegacy
iLegacy
#1 | 25. Jan 2013, 16:27
Homeworld3! Macht hinne!
rate (26)  |  rate (2)
Avatar Dabra
Dabra
#2 | 25. Jan 2013, 16:29
Mal schauen wie's mit WH 40k weitergeht. :-) Vlt ein Total War-ähnlicher Ableger im WH 40k-Universum? Wär schon nice! *g*
rate (27)  |  rate (1)
Avatar Garm
Garm
#3 | 25. Jan 2013, 16:33
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Slayer802
Slayer802
#4 | 25. Jan 2013, 16:36
Zitat von Garm:
Sega soll sterben gehen!


sega ist mir bei weitem lieber als ea oder activision.
rate (64)  |  rate (5)
Avatar newy
newy
#5 | 25. Jan 2013, 16:37
Zitat von Dabra:
Mal schauen wies mit WH 40k weitergeht. :-) Vlt ein Total War-ähnlicher Ableger im WH 40k-Universum? Wär schon nice! *g*

Im Moment kann man immerhin hoffen, dass Warhammer eine Total War Variante bekommt, immerhin hat Sega ja schon die Lizenz für das Fantasy Warhammer.
Was W40k Lizenz angeht, müssen wir abwarten, ob die das zusammen mit Relic bekommen haben
rate (10)  |  rate (1)
Avatar norma98
norma98
#6 | 25. Jan 2013, 16:40
Warhammer (40k) - Total War
das wäre sowas von episch! :O
rate (16)  |  rate (1)
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#7 | 25. Jan 2013, 16:41
Zitat von iLegacy:
Homeworld3! Macht hinne!

Mal schauen, vllt. wird es ja nach bald zehn Jahren nun endlich mal was!
rate (6)  |  rate (1)
Avatar m.a.r.s
m.a.r.s
#8 | 25. Jan 2013, 16:48
Zitat von Cd-Labs: Radon Project:

Mal schauen, vllt. wird es ja nach bald zehn Jahren nun endlich mal was!


Ich glaube dazu müssten erst mal die über Kickstarter finanzierten Weltraum und Strategiespiele wie Star Citizen und Planetary Annihilation ein Erfolg werden. 10 Jahre sind somit eine recht gute Schätzung. Vllt sogar noch etwas früher, eventuell 8.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar xanathos1st
xanathos1st
#9 | 25. Jan 2013, 16:49
Ich erkenne eine Strategie:

-kaufe Lizenz von Games Workshop
-kaufe Firma die gute Games Workshop Spiele macht
-???
-Profit
rate (18)  |  rate (0)
Avatar Garm
Garm
#10 | 25. Jan 2013, 16:54
Zitat von Slayer802:


sega ist mir bei weitem lieber als ea oder activision.


Google einfach mal nach "Sega shining youtube". ;)

Einfach ne Sauerei, was die da abgezogen haben.
rate (2)  |  rate (5)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
12,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
7,99 €
Versand s.Shop
Company of Heroes 2 ab 7,99 € bei Amazon.de

Details zu Company of Heroes 2

Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Echtzeit-Strategie
Release D: 25. Juni 2013
Publisher: Sega
Entwickler: Relic Entertainment
Webseite: http://www.companyofheroes.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 40 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 2 von 517 in: PC-Spiele | Strategie | Echtzeit-Strategie
 
Lesertests: 9 Einträge
Spielesammlung: 145 User   hinzufügen
Wunschliste: 62 User   hinzufügen
Company of Heroes 2 im Preisvergleich: 16 Angebote ab 7,99 €  Company of Heroes 2 im Preisvergleich: 16 Angebote ab 7,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten