CS:GO Columbus Major : Das CS:GO-Turnier MLG Columbus war das erste Major in Nordamerika, der Sieger Luminosity Gaming stammt aus Brasilien. Das CS:GO-Turnier MLG Columbus war das erste Major in Nordamerika, der Sieger Luminosity Gaming stammt aus Brasilien.

Zum Thema CS: GO ab 15 € bei Amazon.de Luminosity Gaming hat sich zum derzeit besten Counter-Strike-Team der Welt gekürt. Die Brasilianer gewannen das Finale der MLG Columbus Major, eines von drei jährlichen WM-Turnieren im CS:GO-Profibereich.

Im Endspiel trat Luminosity gegen Na'Vi aus der Ukraine an und sahen sich in der ersten Partie zur Halbzeit vier zu elf Runden im Rückstand. Ein furioses Comeback reichte aber für ein 15:15 in regulärer Spielzeit, in der Nachspielzeit konnte Luminosity vier von sechs Runden gewinnen und die Partie entscheiden. Auf der zweiten und von Na'Vi ausgesuchten Karte Overpass war kein Comeback nötig: Luminosity gewann die erste Hälfte dominant 13:2 und erhöhte danach schnell auf 16:2, Na'Vi fand kein Gegenmittel. Mit zwei von drei gewonnen Spielen ging der Championtitel schließlich an Luminosity.

Stichwort Titel: Es ist nicht nur das erste gewonnene Major-Turnier für die Brasilianer. Tatsächlich ist es der erste Sieg für ein Team außerhalb Europas. Besonders osteuropäische Länder und Skandinavien gelten als dominante CS:GO-Nationen. Entsprechend hatten auch 77 Prozent der Tippspiel-Teilnehmer Na'Vi als Favoriten angeben. Rekordmeister Fnatic schied übrigens bereits im Viertelfinale aus. Die Schweden konnten sich nicht gegen das dänische Team Astralis durchsetzen.

Der Weg Luminositys zum Major-Sieg war der einer klassischen Underdog-Story: Die Brasilianer hatten zum Beginn ihrer Karriere mit günstig zusammengeschraubten PCs auf Campingstühlen und -tischen in einem kleinen Zimmer gespielt und sich langsam zur Weltelite vorgearbeitet. Teilnahmen an Turnieren wurden teilweise von bereits etablierten Profis gesponsert. Entsprechend emotional war der Sieg, Entryfragger fer brach nach dem Finale in Tränen aus.

Das nächste Major-Turnier hat Valve noch nicht angekündigt. Falls der Plan der letzten Jahre eingehalten wird, ist die im Juli stattfindende ESL One 2016 in Köln die nächste offizielle Großveranstaltung im CS:GO-E-Sport.