CS:GO Glücksspiel : Die Goldgräberstimmung beim Glücksspiel rund um Counter-Strike: Global Offensive ist vorbei. Reich kann man aber immer noch werden - wenn man sich an die Regeln hält. Steigt CSGO Lounge nun von Skins auf Echtgeld bei den Sportwetten um? Die Goldgräberstimmung beim Glücksspiel rund um Counter-Strike: Global Offensive ist vorbei. Reich kann man aber immer noch werden - wenn man sich an die Regeln hält. Steigt CSGO Lounge nun von Skins auf Echtgeld bei den Sportwetten um?

Zum Thema CS: GO ab 15 € bei Amazon.de Sie hatten noch versucht, sich mit dem Erwerb offizieller Glücksspiellizenzen zu retten: Die beiden führenden E-Sport-Wettportale CSGO Lounge und Dota 2 Lounge haben den Betrieb eingestellt, und zwar mit sofortiger Wirkung.

Die Handelsplattform für Ingame-Items ist weiterhin aktiv, Waffenskins und Items können aber nicht mehr auf die Ergebnisse von E-Sport-Matches gewettet werden. Ein Grund wird nicht genannt, auch wenn Valves Vorgehen gegen Glücksspiel in CS:GO nach den Skandalen um CSGO Lotto und CSGO Wild mit hoher Wahrscheinlichkeit dafür verantwortlich ist.

Die Community: Unzufrieden

Anders als bei den Casino-Portalen wird die Nachricht um CSGO Lounge mit gemischten, überwiegend negativen Reaktionen von der Community aufgenommen. Es handelt sich der Besucherzahl nach um eine der größten Webseiten im Netz, nicht nur im Umfeld von E-Sport. Viele Fans sehen Sportwetten in einem anderen Licht als die Casino-Portale, auch wenn in Deutschland beides rechtlich gesehen unter Glücksspiel fällt.

Sportwetten sorgen massiv für das Wachstum der jeweiligen Sportart, Zweit- und Drittliegen, sowie der Frauensport, profitieren von Sportwetten. Entsprechend sagen einige Fans bereits den baldigen Tod von allen E-Sportangeboten voraus, die nicht die Topteams zeigen.

Eine Rückkehr mit einem normalen Wettgeschäft?

Soweit muss man vielleicht aber noch nicht greifen: Mit der Ankündigung, dass man sich die Lounge-Seiten um internationale Wettlizenzen bemüht, waren wohl keine Waffenskins gemeint. Auch die Meldung zur Schließung der Skin-Wetten beinhaltet den Teaser, dass CSGO Lounge und Dota 2 Lounge nicht komplett schließen werden. Neue Features sollen sehr bald kommen, so das Versprechen.

Das lässt erahnen, dass man auf normale Sportwetten mit Echtgeld umsteigen möchte, und das im grauen Bereich befindliche Skin-Geschäft abgestoßen wird. Dafür ist der Glücksspielmarkt auch zu profitabel und nach Valves Eingriff viel zu offen für alle Anbieter, als dass man es nicht wenigstens noch einmal versuchen sollte.