Crysis 3 - PC

Ego-Shooter  |  Release: 21. Februar 2013  |   Publisher: Electronic Arts
Seite 1 2

Crysis 3 in der Vorschau

Soldiers vs. Predator

Auf der Gamecom haben wir zwei Multiplayer-Modi von Crysis 3 ausprobiert, einer davon erinnert uns angenehm ans gute, alte Aliens vs. Predator.

Von Michael Graf |

Datum: 15.08.2012


Crysis 3 : Der Mehrspieler von Crysis 3 soll zwei neue Modi enthalten. Der Mehrspieler von Crysis 3 soll zwei neue Modi enthalten.

Nachdem‘s auf der E3 Szenen aus der Solo-Kampagne und einen explodierenden Damm zu sehen gab, durften wir nun auf der Gamescom erstmals den Multiplayer-Modus von Crysis 3 ausprobieren. 16 Spieler lässt Cryteks Shooter auf dem PC gegeneinander antreten, zwölf auf den Konsolen. Im Präsentationsraum stehen allerdings nur sechs Stühle – klar, ein Platzproblem.

Neu im Multiplayer:

- zwei Spielmodi Hunter und Crash Site
- mehr 30 neue Waffen und 12 Modifikationen
- 16 Spieler auf PC, 12 auf Konsole
- Hunter-Modus: zwei Jäger (Spieler) sind mit verbessertem Nanosuites ausgestattet
- Crashsite-Modus: Ein King of the Hill-Modus: Eroberungszone einnehmen, halten und wieder von vorne

Gemeinsam mit den Mitspielern erleben wir zwei der angekündigten 12 Mehrspieler-Modi. In der neuen Variante »Jäger« schlüpfen zwei Spieler in die Rolle der, nun ja, Jäger. Die sind lediglich mit dem – bereits aus den Kampagnen-Präsentationen bekannten – Hightech-Bogen bewaffnet. Klingt lahm? Mitnichten, denn darüber hinaus genießen die Jungs permanente Unsichtbarkeit und erhöhte Sprungkraft. Der Rest der Spieler hält als Gejagte her und muss lediglich eines: überleben.

Der zweite Modus »Absturzstelle« ähnelt dem klassischen »King of the Hill«: Zwei Teams ringen um eine Kontrollzone; wer sie hält, sammelt Punkte. Die Kontrollzone liegt um eine Alien-Kapsel herum, die vom Himmel kracht – und nach wenigen Minuten explodiert. Dann fällt die nächste vom Himmel, und die Teams müssen an die neue Position vorrücken, um dort weiterzukämpfen.

Innovativ geht freilich anders, beide Modi kennt man so oder ähnlich schon aus anderen Shootern. Wäre da nicht die große Stärke von Crysis 3: der Nanosuit, der uns stellenweise ans gute, alte Aliens vs. Predator erinnert.

Katz und Maus im Nanosuit

Im »Jäger«-Modus wählt jeder Spieler eine Klasse: Assault (Sturmgewehr-Soldat), Demo (Shotgun-Schwinger) oder Sniper (Sniper). Danach entscheidet Crysis 3 per Zufall, welche beiden Teilnehmer als Jäger starten. Für die spielt die Klassenwahl erst mal keine Rolle, weil sie immer dieselben Waffen und Fähigkeiten haben: den (sehr starken) Bogen, permanente Unsichtbarkeit, erhöhte Stärke und Sprungkraft – dem aufgebohrten Nanosuit sei Dank. Gespielt wird über fünf Runden, in der Präsentation darf jeder mal Jäger und Gejagter sein.

Dann machen die Jäger das, was sie am besten können: Jagd, und zwar auf die restlichen Spieler, die im Team versuchen, zwei Minuten lang zu überleben. Auf Jäger-Seite entfaltet Crysis 3 dabei ein Predator-ähnliches Spielgefühl: Unsichtbar stapft man über die Karte, springt auf höhere Ebenen und schaltet einen unachtsamen Spieler nach dem anderen aus.

Crysis 3 : Auf Jäger-Seite entfaltet Crysis 3 dabei ein Predator-ähnliches Spielgefühl. Auf Jäger-Seite entfaltet Crysis 3 dabei ein Predator-ähnliches Spielgefühl.

Der Clou: Erledigte Gejagte respawnen ihrerseits als Jäger – sodass das jagende Team immer größer, das gejagte hingegen immer kleiner wird. Das schadet zwar ein wenig dem Teamgefühl – schließlich treten wir plötzlich gegen unsere ehemaligen Kameraden an – verringert aber auch den Frustfaktor, weil‘s nach dem Ableben direkt weiter geht. Ausgeschaltete Jäger respawnen einfach nach wenigen Sekunden.

Auch auf Seiten der Gejagten erweist sich der Überlebenskampf als spannend, weil die Jungs ohne Nanosuit-Gimmicks auskommen müssen. Zudem sind die unsichtbaren Jäger nur schemenhaft erkennbar – der Tod kommt oft rasch und unerwartet. Es sei denn, man wirft eine EMP-Granate, um die Tarnung der Rivalen kurzfristig auszuschalten. Allerdings trägt jeder Spieler nur ein einziges Wurfgeschoss, dessen Einsatz folglich gut überlegt sein will. Noch dazu verfügt jeder Gejagte über einen Bewegungsmelder, der umso hektischer piepst und pocht, je näher ein Jäger kommt. Das trägt zur Spannung bei – Aliens vs. Predator lässt grüßen!

Das Motto des Gejagten-Teams heißt Zusammenbleiben, sich gegenseitig Deckung geben und den Rücken freihalten. Wer Alleingänge wagt, endet schneller als Pfeil-Zielscheibe, als ihm lieb sein kann. Wobei man sich natürlich auch hinter ruinierten Brunnen oder in Hecken verstecken kann, die Level-Architektur eignet sich prima fürs Katz-und-Maus-Spiel. Nette Idee am Rande: Sobald ein Gegner gesichtet wird, erschalt ein automatischer Funkspruch à la »Jäger im ersten Stock!«

Diesen Artikel:   Kommentieren (30) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Mercedes-Freak
Mercedes-Freak
#1 | 15. Aug 2012, 16:34
Bitte, bitte, bitte lass es gut werden!

Ich bin ein großer Fan der Crysis Spiele und würde mich freuen, wenn der dritte Teil gut wird.
rate (24)  |  rate (7)
Avatar 123Christian
123Christian
#2 | 15. Aug 2012, 16:34
Gab es Absturzstelle nicht schon im zweiten Teil?
rate (23)  |  rate (1)
Avatar Agreon
Agreon
#3 | 15. Aug 2012, 16:37
Zitat von 123Christian:
Gab es Absturzstelle nicht schon im zweiten Teil?

Jo, gabs schon
rate (19)  |  rate (1)
Avatar dawnguard
dawnguard
#4 | 15. Aug 2012, 16:41
freue mich echt auf nen guten multiplayer modus in nem gutem spiel
rate (11)  |  rate (4)
Avatar dawnguard
dawnguard
#5 | 15. Aug 2012, 16:42
hebs sich zum glück ein bischen von cod und battlefield ab :)
rate (13)  |  rate (6)
Avatar KingLamer
KingLamer
#6 | 15. Aug 2012, 16:42
@crytek:
wieso nicht die predatorlizenz kaufen, arnie einscannen und einer der besten 80er actionfilme als game nachbauen?
rate (15)  |  rate (3)
Avatar pwnedRabbit
pwnedRabbit
#7 | 15. Aug 2012, 16:50
Ich fand den Multiplay-Modus schon in Crysis 2 für gar nicht gelungen. Da wäre CoD die bessere Alternative.
rate (10)  |  rate (5)
Avatar OwningMethod
OwningMethod
#8 | 15. Aug 2012, 16:53
Bin mal echt auf den Hunter Modus gespannt, der hört sich sehr interessant an.

Ach ja, der Crash Site-Modus war schon in Crysis 2 vorhanden!
rate (8)  |  rate (1)
Avatar cpt.ahab
cpt.ahab
#9 | 15. Aug 2012, 16:59
Naja, man respawnt als Jäger???. Ich finde das SpielPrinzip sehr gut und hat schon in anderen Spielen spaß gemacht, aber das respawnen als Jäger wird in die Hose gehen, denn falls man auf public Server spielt, sehe ich schon die ersten sich entweder selbst töten oder alleine rumlaufen um schnell zu sterben und als Hunter auf zu tauchen. Das ist etwas Naiv gedacht.
rate (13)  |  rate (0)
Avatar placeholder
placeholder
#10 | 15. Aug 2012, 17:40
Auf der Gegenseite zu respawnen ist keine gute Lösung. Wie oben schon erwähnt, werden sich Vollhonks absichtlich töten (lassen) usw.

Viel besser wäre es mit einem Ticketsystem wie z.B. in Battlefield 1942. Die Soldaten-Gruppe (und eigentlich auch die Jäger-Gruppe) bekommen jeweils so viele Respawn-Tickets wie sie Gruppenmitglieder haben. Nach dem Tod nicht weiterspielen zu können und nur Beobachter sein zu müssen, wäre in der Tat langweilig und unausgereift. Bei einem Ticket-System hätte diejenige Gruppe verloren, die zuerst keine Tickets mehr hat, während einer stirbt. Ist zwar auch nicht "realistisch", so kann aber jeder auf seiner Seite ohne Spectator sein zu müssen, bis zum Ende mitspielen. Null Respawn-Tickets = quasi ganze Gruppe tot.
rate (11)  |  rate (0)

Stronghold Crusader 2
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Watch Dogs - Special Edition
26,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Crysis 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 21. Februar 2013
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Crytek GmbH
Webseite: http://www.crysis.com/de/crysi...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 101 von 5632 in: PC-Spiele
Platz 20 von 738 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 7 Einträge
Spielesammlung: 203 User   hinzufügen
Wunschliste: 117 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Crysis 3 im Preisvergleich: 1 Angebote ab 19,99 €  Crysis 3 im Preisvergleich: 1 Angebote ab 19,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten