Crysis 3 : Crysis 3: Spielt im zerstörten New York. Crysis 3: Spielt im zerstörten New York. In einem Interview (wir berichteten) äußerte sich Rasmus Hojengaard, Director of Creative Development beim Crysis-3 -Entwickler Crytek, kürzlich über den Gebrauchtspielemarkt. Seiner Meinung nach, sei eine Sperre für gebrauchte Spiele auf den neuen Konsolen »eine tolle Sache.«

Sein Arbeitgeber sieht das aber anscheinend anders und ließ ihn jetzt folgendes Statement veröffentlichen:

»Mein Kommentar über Sperren im Gebrauchtspielemarkt war nicht ernst gemeint und repräsentiert nicht die Meinung Cryteks«, wird Hojengaard auf der englischsprachigen Webseite comupterandvideogames.com zitiert.

Der Ego-Shooter soll im Frühjahr 2013 für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen. Die ersten Infos zur Shooter-Fortsetzung gibt's in unserer Vorschau zu Crysis 3.

Bild 1 von 67
« zurück | weiter »
Crysis 3
Der Bogen ist insbesondere für Leisetreter die perfekte Waffe.