Crysis 3 : Crysis 3: Nicht so groß wie Skyrim aber mit vielen Details. Crysis 3: Nicht so groß wie Skyrim aber mit vielen Details. In einem Interview äußerte sich Rasmus Hojengaard, Director of Creative Development, zum kommenden Ego-Shooter Crysis 3 vom Entwickler Crytek. Diesmal sprach er über die Größe und den Detailgrad, den das Entwicklerstudio bei ihrem Shooter erreichen möchte.

»Unsere Prioritäten liegen anders als bei Skyrim . Dort geht es um epische, wirklich epische Ausmaße, was die Größe der Spielwelt angeht. Das heißt aber auch, dass dort weniger auf kleine Details geachtet wird. Die Details offenbaren sich mehr in der Größe der Welt anstatt auf einer‚ schaut-euch-das-kleine-Ding-an-Ebene. Bei Crysis 3 möchten wir eine Mischung aus beiden. Wir wollen eine weite Spielwelt, aber nicht so groß wie bei Skyrim, und wir wollen in dieser Welt mehr Details einbauen, um eine wirklich reichhaltige Welt zu erschaffen,« sagte Hojengaard gegenüber der englischsprachigen Website games.on.net.

Dazu betonte er nochmal, dass Crytek eine beim Leveldesign eine Mischung aus dem ersten Crysis und Crysis 2 bieten möchte. Der Ego-Shooter soll im ersten Quartal 2013 erscheinen. In unserer Preview zu Crysis 3 fassen wir alle bisherigen Informationen zusammen.

Bild 1 von 67
« zurück | weiter »
Crysis 3
Der Bogen ist insbesondere für Leisetreter die perfekte Waffe.