Crysis 4 :

»Die Crysis- Serie hat noch eine Menge Schwung übrig«, sagte Studio Producer Michael Elliot Read von Crytek in einem Interview mit dustycartridge.com. Die Reihe, die eigentlich als Trilogie geplant gewesen wäre, hätte sich zu einem ernstzunehmenden Science-Fiction-Universum gemausert; das Ende sei daher mit Crysis 3 oder 4 noch lange nicht erreicht.

Elliot betonte, dass Crytek der Reihe mit dem Nanoanzug treu geblieben wäre und auf Experimente mit Stil oder Story verzichtet habe, was der Wiederverwendbarkeit der Marke in Zukunft zugute kommen könnte. Er würde jedoch nicht auschließen, dass Crysis auch außerhalb des Shooter-Genres zum Einsatz kommen könnte. Ein Crysis-MMO oder gar ein Crysis-Strategiespiel sind also in Zukunft nicht auszuschließen.

X-Isle (2000)
X-Isle war Cryteks erste offizielle Engine, die noch vor der in Far Cry verwendeten CryEngine 1 erschien. Nvidia setzte die Engine in einer Technik-Demo zur Prästentation ihrer damals brandneuen Geforce-2-Serie ein, die dem Spieler die technischen Neuerungen dieser Grafikkarten-Serie näher bringen sollte.