Dark Souls 3: Ashes of Ariandel : Entwarnung für alle Fans von Dark Souls 3. Der erste DLC »Ashes of Ariandel« wird auch für Einzelspieler interessant und wird die Geschichte des Hauptspiels fortführen. Entwarnung für alle Fans von Dark Souls 3. Der erste DLC »Ashes of Ariandel« wird auch für Einzelspieler interessant und wird die Geschichte des Hauptspiels fortführen.

Zum Thema Dark Souls 3 ab 10 € bei Amazon.de DARK SOULS™ III für 47,99 € bei GamesPlanet.com Nach den gestrigen Gerüchten, dass der erste DLC »Ashes of Ariandel« für Dark Souls 3 keinen Singleplayercontent liefern wird und neben ein paar neuen Waffen und Zaubersprüchen eher für PVP-Fans gemacht werde, kommt nun die offizielle Entwarnung. Ashes of Adriandel erscheint am 25. Oktober 2016 und wird auch für Einzelspieler interessant. Der DLC soll die Spieler in ein namenloses, eisbedecktes Land mit einem »schrecklichen Geheimnis« führen.

Dem Trailer nach zu urteilen gibt es eine Anzahl neuer Gegner und Herausforderungen in der neuen Schneelandschaft zu meistern. Laut Bandai Namco wird der DLC neben neuen Waffen, Gegnern und Zaubersprüchen auch »eine aufregende Geschichte« bieten, die den Handlungsstrang des Hauptspiels fortführen und erweiterten wird.

Der DLC wird ab dem 25. Oktober 2016 für PC, PS4 und Xbox One zur Verfügung stehen und ist Teil des Season Pass, kann aber auch einzeln für 14,99 Euro erworben werden. Der zweite DLC soll dann Anfang 2017 veröffentlicht werden.

Neben einem neuen Trailer wurden auch eine Reihe neuer Screenshots veröffentlicht, die die schneebedeckten Landschaften zeigen.

Dark Souls 3 - Screenshots zum ersten DLC »Ashes of Ariandel«