Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten : Die Musik zu Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten stammt von Knights of Soundtrack. Die Musik zu Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten stammt von Knights of Soundtrack. Knapp einen Monat vor dem Release des Point-&-Click-Adventures Das Schwarze Auge: Satinavs Kettenhat der Publisher Deep Silver den für das Spiel verantwortlichen Musik-Produzenten bekanntgegeben. Der Soundtrack zum Spiel wird demnach vom preisgekrönten Musik-Studio Knights of Soundtrack produziert. Erste Stücke können interessierte Fans schon jetzt auf der offiziellen Homepage des Spiels anhören.

Knights of Soundtrack erhielt im Jahr 2010 den deutschen Entwicklerpreis in der Kategorie »Bester Soundtrack« für die Musik zum Point-&-Click-Spiel A New Beginning. Für die Erstellung der Songs holte sich das Musik-Studio viele in der mittelalterlichen Szene bekannten Musiker wie Sarah M. Newman (Mitglied der Band »Estampie«),Angelika Voigt oder Katy Lestrémau ins Boot.

Zum Sountrack sagt Daniel Pharos vom Musik-Studio Knigts of Soundtrack: »Es war wundervoll, den Helden Geron auf seiner Reise zu begleiten. Die märchenhafte Musik, die wir erstellt haben gehört zu unseren gefühlvollsten Songs, voller wundervoller Momente«.