Dead Space 3 - PC

Action-Adventure  |  Release: 07. Februar 2013  |   Publisher: Electronic Arts

Dead Space 3 - Streng limitierte Dev-Team Edition angekündigt

Electronic Arts bietet nun die sogenannte Dev-Team Edition zum Actionspiel Dead Space 3 an. Diese ist auf 5.000 Stück limitiert und muss (bis jetzt) aus den USA importiert werden.

Von Sebastian Klix |

Datum: 12.01.2013 ; 14:41 Uhr


Dead Space 3 :

Electronic Arts hat nicht unbedingt den Ruf, großartige Special Editions zu seinen hauseigenen Spielen anzubieten. So konnte etwa bereits die Collector's Edition zu Dead Space 2 im Boxenstopp-Video nicht unbedingt überzeugen.

Zum Nachfolger Dead Space 3 , der am 7. Februar 2013 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen soll, wird ebenfalls eine Sammler-Variante erscheinen. Die sogenannte »Dev-Team Edition« ist dabei aber auf gerade einmal 5.000 Stück limitiert, bisher lediglich im amerikanischen Merchandise-Store von EA vorbestellbar und kostet stolze 160 US-Dollar. Neben dem Spiel sind darin sowohl physische Extras als auch die mittlerweile fast schon obligatorischen »Bonus«-DLCs enthalten. Verpackt ist das Ganze in eine Blech-Box.

Inhalt der Dead Space 3 – Dev-Team Edition:

  • Black Marker-Statue (ca. 20 cm)

  • Data Pad aus Aluminium

  • Wasserflasche in Form eines aus dem Spiel bekannten Medi Packs

  • Hardcover-Artbook mit 96 Seiten

  • Serranos Tagebuch

  • 3 Poster

  • 6 Postkarten

  • DLC »First Contact«

  • DLC »Witness the Truth«

Alternativ kann die Dev-Team Edition für 100 US-Dollar auch ohne Spiel bestellt werden, sinnvoll für hiesige Sammler die eine separate deutsche Version von Dead Space 3 bevorzugen und / oder Xbox 360-Spieler mit Region 2-Konsole.

Diesen Artikel:   Kommentieren (29) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Gotha Mora
Gotha Mora
#1 | 12. Jan 2013, 15:20
Diese CE passt vom Stil (~ Art Déco) eher zu Bioshock, als zu dem (zeitgeschichtlichen) moderneren Dead Space.

Abgesehen davon ist der Preis utopisch und in keinerlei Weise gerechtfertigt. Für eine Wasserflasche und ein Marker-Statue sind 160$ etwas hoch gegriffen.
rate (25)  |  rate (3)
Avatar Mephisto275
Mephisto275
#2 | 12. Jan 2013, 15:20
Sagen wir mal so: Gut dass es mehr gibt als nur bedrucktes Papier... Lobenswert.

Aber ich würde mir mittlerweile keine CEs mehr kaufen. Trotz der (manchmal enthaltenen) Figur oder was auch immer, stellt man sich das irgendwo hin, es sammelt Staub und man schaut es sich 1-2x am Tag an. Oder noch schlimmer: Man lässt das ganze Zeugs - damit bloß keine Gebrauchsspuren ankommen - noch in der Verpackung - Und DAS wäre für mich dann noch größere Verschwendung...

Für mich hat eine CE bis auf den "Fan" wert keinen anderen Wert mehr.

PS: Stimmt - auch wahr... Ich habe auch etwas mehr "Gruseliges" erwartet
rate (14)  |  rate (0)
Avatar Longinos
Longinos
#3 | 12. Jan 2013, 15:23
Mit der Black Marker-Statue können wenigstens Frauen was anfangen alles andere wird ohnehin nur einmal angeschaut und vergammelt dann in der Box^^
Aber wenigstens haben die Frauen was für die 160 US-Dollar.
Auf das Spiel freu ich mich schon!
rate (15)  |  rate (5)
Avatar Jaray
Jaray
#4 | 12. Jan 2013, 15:35
Ich find die Wasserflasche hat was.

Aber gleich zwei DLCs die man als Käufer der normalen Version nicht erhält find ich nicht so berauschend.
rate (8)  |  rate (0)
Avatar Boncha
Boncha
#5 | 12. Jan 2013, 15:35
Wird es diese <streng limitierte> Edition auch als Download geben?
Ich glaub mein Drucker wird das hinbekommen
rate (8)  |  rate (0)
Avatar J4kob
J4kob
#6 | 12. Jan 2013, 15:45
Wow, 2 DLCs gleich mit dabei? und das spiel ist noch nichtmal draußen? schade, ich hättes mir gern gekauft...
rate (3)  |  rate (1)
Avatar mike81
mike81
#7 | 12. Jan 2013, 15:47
Definitiv nicht gekauft. Wenn ich alleine an den billigen Plastikcutter von Dead Space 2 denke, rausgeschmissenes Geld.

Damals gehörten Extras zum Standard (wars Ultima?) wie zum Beispiel eine richtige Weltkarte aus Stoff! Und nicht diesen Papierkram und billigstes Plastik.
rate (5)  |  rate (1)
Avatar Bredator
Bredator
#8 | 12. Jan 2013, 16:08
Na ja, ich habe einige CEs gekauft, aber inzwischen würde ich das nur noch selten oder gar nicht machen. Meist ist der Aufpreis einfach überzogen und die Extras sind in den meisten Fällen nur Staubfänger, wenn überhaupt. Das lohnt sich einfach nicht. Was mit massiv ankotzt ist diese "Exklusiv nur Vorbesteller und CE-DLC"-Manie, die da um sich greift. Unter solchen Voraussetzungen können sie den Dreck ganz behalten, auch wenn später die anderen Spieler auch Zugriff bekommen.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Toxo
Toxo
#9 | 12. Jan 2013, 16:09
Der Marker ist ganz nett aber sonst ist das Teil echt nicht seinen Preis Wert.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar SynysterGates
SynysterGates
#10 | 12. Jan 2013, 17:05
Irgendwann ist mal gut mit fünf speziellen Editionen pro Spiel...
rate (7)  |  rate (0)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
6,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Samstag, 01.11.2014
13:12
12:55
12:36
12:15
11:34
11:23
10:11
09:45
09:40
00:02
Freitag, 31.10.2014
18:46
17:44
16:57
16:40
16:09
15:26
14:01
13:52
13:47
13:42
»  Alle News

Details zu Dead Space 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 07. Februar 2013
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Visceral Games
Webseite: http://www.deadspace.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 242 von 5756 in: PC-Spiele
Platz 28 von 1437 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: 7 Einträge
Spielesammlung: 139 User   hinzufügen
Wunschliste: 35 User   hinzufügen
Dead Space 3 im Preisvergleich: 7 Angebote ab 6,99 €  Dead Space 3 im Preisvergleich: 7 Angebote ab 6,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten