Defense Grid 2 : Defense Grid 2 ist finanziert und erscheint Anfang 2014 für Windows, Mac und Linux. Defense Grid 2 ist finanziert und erscheint Anfang 2014 für Windows, Mac und Linux.

Defense Grid 2 kommt nun doch: Bereits im Juli 2012 war die Kickstarter-Kampagne angelaufen, die zunächst weiteren Content zum Tower-Defense-Spiel Defense Grid: The Awakening finanzieren sollte. Auch ein Nachfolger wurde in Aussicht gestellt. Obwohl das Projekt mit gut 270.000 US-Dollar erfolgreich war, reichte es für die Entwicklung eines neuen Titels nicht aus.

Ein unbekannter privater Investor hat das Projekt nun mit zusätzlichen 750.000 Dollar finanziert. Die Entwickler kündigen damit offiziell Defense Grid 2 an: »Durch die Kickstarter-Kampagne waren wir wir nicht nur in der Lage, genug Geld für weitere Inhalte zu Defense Grid: The Awakening einzusammeln, sondern eine ganze Bewegung mit tausenden von Backern um das Projekt losgetreten. Dies half uns, schließlich einen Investment-Partner zur Finanzierung von Defense Grid 2 zu finden«, so der Entwickler Hidden Path Entertainment.

Der Investor sei aktiv geworden, als er auf den enormen Support und das Engagement der Fans und die Arbeit Entwickler aufmerksam geworden worden war. Defense Grid 2 soll Anfang 2014 via Steam beziehungsweise auch für Mac und Linux erscheinen. Auch im Nachfolger geht es wieder Tower-Defense-typisch darum, mit Hilfe von Geschütztürmen anrückende Gegnerwellen auszuschalten. Dabei sollen bekannte aber auch neue Verteidigungsanlagen zum Einsatz kommen, außerdem ist ein Level-Editor geplant. Mehrspieler-Modi zum kompetitiven oder kooperativen Spielen will Hidden Path ebenfalls integrieren.

Wer das Projekt via Kickstarter unterstützt hat, erhält Defense Grid 2 übrigens kostenlos, bestätigte der Entwickler auf der Kickstarter-Seite. Um den Erfolg zu feiern, gibt es für begrenzte Zeit 75 Prozent Rabatt auf Defense Grid bei Steam.

Defense Grid 2 - Artworks