Der Herr der Ringe Online : Der Herr der Ringe Online - Entwickler soll wegen Patent-Verletzung verklagt werden. Der Herr der Ringe Online - Entwickler soll wegen Patent-Verletzung verklagt werden. Der Der Herr der Ringe Onlineund Dungeons & Dragons OnlineEntwickler Turbine Inc. sieht sich einer Klage wegen Patentverletzung gegenüber. Ein Internet-Unternehmen aus Ontario/Kanada namens Treehouse behauptet, dass dessen Online-Spiele eines seiner Patente verletzen.

Das Patent von Treehouse beinhaltet »Ein Verfahren, so wie eine Vorrichtung zur Repräsentation von Daten über ein Netzwerk, basierend auf Entscheidungen der Netzwerk-Nutzer und das Sammeln von Daten in Echtzeit im Zusammenhang mit diesen Entscheidungen.«

Die beiden Online-Rollenspiele von Turbine zählen in Echtzeit mit, wie oft ein bestimmtes Charakter-Attribut von allen Nutzern des Spieles ausgewählt wurde. Darin sieht Treehouse eine Verletzung seines Patents und klagt darum unter anderem auf Unterlassung und Schadensersatz.

Es könnte für Treehouse allerdings schwierig werden diesen Anspruch gegenüber Turbine Inc durchzusetzen. Dungeons & Dragons Online beispielsweise ist bereits seit 2006 auf dem Markt. Das Patent wurde Treehouse erst im Mai 2012 gewährt. Damit könnte die Technologie bereits lange vor der Einreichung des Patent-Antrags durch Treehouse öffentlich zugänglich gewesen sein. Laut US-Patentrecht ist das ein Ausschlusskriterium für die Patentierung.

Der Herr der Ringe Online