Deus Ex: Human Revolution : »The Missing Link« ist der erste DLC für Deus Ex: Human Revolution »The Missing Link« ist der erste DLC für Deus Ex: Human Revolution Update: Square Enix hat mittlerweile einen ersten Trailer zum DLC »The Missing Link« für Deus Ex: Human Revolution veröffentlicht, den Sie ab sofort in unserem Videobereich finden. Zusätzlich haben wir die DXHR-Sreenshot-Galerie um neue Bilder erweitert und ein Wallpaper zur Download-Erweiterung hochgeladen.

Ursprüngliche Meldung: Nach einer mehrtätigen Schnitzeljagd hat der Publisher Square Enix den ersten Download-Content (DLC) für den Schleich-Shooter Deus Ex: Human Revolutionangekündigt. Dabei handelt es sich um eine Einzelspieler-Mission namens »The Missing Link«, in der Protagonist Adam Jensen drei Tage von der Bildfläche der Hauptstory verschwindet und sich auf einem mysteriösen Frachter wiederfindet.

Ziel ist es von eben jenem Frachter zu fliehen, auf dem Jensen gefangen gehalten wird. Ein besonderer Kniff ist, dass Jensen seine Augmentation-Fähigkeiten nicht benutzen kann. Das Mini-Add-On soll neue Charaktere vorstellen, die auch in der Geschichte des Hauptspiels eine Rolle spielen. Einen Preis hat Square Enix noch nicht genannt, wohl aber einen Release-Termin: The Missing Link soll im Oktober 2011 erscheinen.

Square Enix hatte vor der offiziellen Ankündigung verschiedene Hinweise auf den DLC gestreut. Die Ergebnisse der Schnitzeljagd haben wir in einem zusätzlichen Artikel für Sie zusammengefasst.

» Den GameStar-Test von Deus Ex: Human Revolution lesen