Deus Ex: Mankind Divided : Kein Grund für ein langes Gesicht: Der zweite PC-Patch für Deus Ex: Mankind Divided ist doch schon live. Kein Grund für ein langes Gesicht: Der zweite PC-Patch für Deus Ex: Mankind Divided ist doch schon live.

Kurz nach dem Release von Deus Ex: Mankind Divided gab es bereits einen kleinen Patch für die PC-Version des Spiels, der unter anderem Absturzursachen beheben soll. Am Freitag wurde nun das zweite Update nach dem großen Day-One-Patch aufgespielt, der das viert PC-Deus-Ex nun auf Version 524.10 bringt.

Das Update wird automatisch über Steam gezogen, vorausgesetzt die entsprechende Funktion ist bei Steam nicht deaktiviert.

Mit dem zweiten PC-Patch nimmt sich das Entwickler-Team von Eidos Montreal einigen Problemen bei der Maus-Steuerung an. Man kann jetzt die Empfindlichkeit der Achsen separat einstellen. Außerdem lässt sich die Empfindlichkeit allgemein genauer einstellen.

Und was taugt das Spiel? Unser Test zu Deus Ex: Mankind Divided

Zudem wurde ein Level-Problem in Dubai und ein Fehler bei der Spielerbewegung auf Treppen und Schrägen entfernt. Wer im 21:9-Format spielen will und damit bislang Probleme hatte, dem soll der neue Patch auch helfen. Zudem zeigt die Einstellung für das Field of View (FOV) jetzt die Sichtwinkel direkt an.

Patch-Notes zu Deus Ex: Mankind Divided v.524.10

  • Adjustments to the Mouse Sensitivity settings, which mean that you can now set sensitivity for the X and Y axis separately.

  • Increased range of Mouse Sensitivity settings.

  • Fixed an issue that could cause missing geometry in the Dubai level.

  • Fixed an issue with player movement and running on stairs and sloped surfaces.

  • Fixed various issues with 21:9 setups.

  • Fixed an issue where the "Unmark All" prompt would stay on screen.

  • Field of view setting now displays the angle used.

Die Entwickler versprechen weitere Patches, allerdings mit der Einschränkung, dass diese nur kommen werden, wenn das Team sie als nötig ansieht. Das neue Deus Ex hat auf dem PC mit einigen Problemen zu kämpfen. Wobei nicht alle Kritik berechtigt ist.

Was es im Spiel an Optionen gibt, und wie sich die Einstellungen auf die Grafik auswirken, zeigen wir im Technik-Check zu Deus Es: Mankind Divided.

Deus Ex: Mankind Divided - Screenshots