Diablo 3: Reaper of Souls : Inoffiziellen Angaben zufolge soll das Diablo-3-Add-On Reaper of Souls am 25. März 2014 erscheinen. Inoffiziellen Angaben zufolge soll das Diablo-3-Add-On Reaper of Souls am 25. März 2014 erscheinen. Auf Reddit wurde ein Screenshot veröffentlicht, der eine Anfrage beim russischsprachigen Support für Diablo 3 zeigen soll. In der Antwort nennt der Blizzard-Mitarbeiter einen genauen Erscheinungstermin für die Erweiterung Reaper of Souls, für die das Studio bislang noch kein Release-Datum bekannt gegeben hatte.

Laut den Angaben des Support-Mitarbeiters soll das Add-On am 25. März 2014 erscheinen.

Offiziell ist der Termin deshalb natürlich nicht. Selbst wenn der Schriftwechsel echt ist, kann sich schließlich auch ein Blizzard-Angesteller irren. Und es ist fraglich, ob das Studio selbst intern schon ein genaues Launch-Datum für Reaper of Souls festgelegt hat.

Allerdings würde sich dieser 25. März durchaus mit den jüngsten Gerüchten decken. Schon im September gab Blizzard nämlich bekannt, am 18. März 2014, also genau eine Woche vorher, das Auktionshaus in Diablo 3 abschalten zu wollen. Seit dem wird darüber spekuliert, dass die Schließung im Zusammenhang mit dem neuen Beutesystem der Erweiterung (»Loot 2.0«) steht.

Die Neuerungen des Loot-Systems von Diablo 3: Reaper of Souls besprechen wir in unseren aktuellen Vorschauvideos aus dem Betatest. Darin geht es auch um die neue Charakterklasse Kreuzritter und den fünften Akt in der Stadt Westmarch.

Sollte etwas an dem März-Release des Add-Ons dran sein, dann dürfte das nur für die PC-Version gelten. Blizzard hat Reaper of Souls zwar schon für die Konsolen bestätigt, sagte dazu aber auch, dass die Ports »genau wie es bei dem Hauptspiel der Fall war« erst nach dem Release der PC-Fassung an der Reihe seien.

Diablo 3 Reaper of Souls
Im fünften Akt erwarten uns immer mal wieder gut inszenierte Bosskämpfe – hier allerdings nur gegen einen »normalen« Boss, keinen der Hauptbosse.