Blizzard Entertainment hat jetzt erstmals ganz offiziell bestätigt, dass bereits Addon-Pläne für das Action-Rollenspiel Diablo 3 vorliegen. Im Rahmen einer Investorenkonferenz kam die Frage auf, ob mit einem solchen Erweiterungs-Pack ein Jahr nach dem Release des Hauptspiels zu rechnen ist. Die Antwort darauf gab Mike Morhaime, der Präsident von Blizzard:

»Wir haben einen Plan. Einen Addon-Plan für Diablo 3. Doch ich habe keinen Zeitplan, über den ich reden könnte. Ich denke, das wichtigste für uns immer die Qualität und das Gameplay des Addons. Und genau das wird einen großen Faktor darstellen, wenn wir unseren Zeitplan aufstellen.«

Das klingt nicht danach, als würde das Addon für Diablo 3 innerhalb der nächsten Monate erscheinen. Darauf ließ jedoch ein Dokument schließen, über das wir bereits im Dezember 2010 berichtet haben. Damals lag eine Liste vor, auf der die vermeintlichen Release-Termine beziehungsweise die groben Veröffentlichungszeiträume für mehrere Blizzard-Spiele zu finden waren.

Dort wurde das (erste) Addon für Diablo 3 auf Mitte 2013 datiert. Allerdings muss an dieser Stelle gesagt werden, dass keiner der Termine bisher korrekt war. Diablo 3 kam nicht Ende 2011 sondern im Mai 2012 auf den Markt. Auch von dem für Ende 2012 prognostizierten World-of-WarCraft-Film ist bisher noch weit und breit nichts zu sehen.

Bild 1 von 383
« zurück | weiter »
Diablo 3
Unsere Zauberin lebt mit der neuen Feuerrune für die arkane Kugel ihre pyromanische Ader aus.