Diablo 3 : Blizzard Entertainment wird das Action-Rollenspiel Diablo 3 gemeinsam mit NetEase nach China bringen. Blizzard Entertainment wird das Action-Rollenspiel Diablo 3 gemeinsam mit NetEase nach China bringen.

Das Action-Rollenspiel Diablo 3 wird in absehbarer Zukunft auch in China auf den Markt kommen. Dies gab der Entwickler Blizzard Entertainment jetzt in einer offiziellen Meldung bekannt. Damit ist es das mittlerweile fünfte Spiel der Kalifornier, das den Weg nach China schafft.

Zu diesem Zweck kooperiert Blizzard mit dem chinesischen Firma NetEase. Allerdings ist bisher noch kein konkreter Release-Termin bekannt. Außerdem hat der Entwickler nicht verraten, ob die Veröffentlichung von Diablo 3 in China zunächst nur für den PC oder aber auch für Konsolen erfolgen soll. Immerhin wird beispielsweise im September dieses Jahres die Xbox One ihr offizielles Debüt in China feiern.

Hier zu Lande kam Diablo 3 im September 2012 auf den Markt, gefolgt von dem Addon Reaper of Souls im März 2014. Seit dem Launch hat es das Action-Rollenspiel weltweit auf mehr als 15 Millionen verkaufte Exemplare gebracht. Innerhalb von nur 24 Stunden nach dem Release wanderte Diablo 3 beachtliche 3,5 Millionen Mal über die Ladentheken.

» Den Test von Diablo 3: Reaper of Souls auf GameStar.de lesen

Bild 1 von 383
« zurück | weiter »
Diablo 3
Unsere Zauberin lebt mit der neuen Feuerrune für die arkane Kugel ihre pyromanische Ader aus.