Die Sims 3: Lebensfreude - PC

Lebenssimulation  |  Release: 02. Juni 2011  |   Publisher: Electronic Arts
Seite 1 2   Fazit Wertung

Die Sims 3: Lebensfreude im Test

Mein Sim wird des Lebens nicht froh

Das mittlerweile vierte Erweiterungspaket zur erfolgreichen Lebenssimulationsreihe Die Sims 3 von Maxis kümmert sich quer durch alle Generationen vor allem um das verkümmerte Spaßleben unserer Sims. Unser Test zeigt: Das Addon vergisst dabei den Spaß vieler Spieler.

Von Patrick Lück |

Datum: 18.06.2011


Zum Thema » Test-Video zu Lebensfreude Sims 3-Addon im Test » Die Sims 3 Hauptspiel im Test In den achtziger Jahren gab es eine bekannte Fernsehwerbung für ein Vitamin-Präparat: Ein Kind steht mit Gummistiefeln lustlos im Regen, aber nach der Verabreichung eines Löffels dieses Tonikums springt es voller Lebensfreude in einer Pfütze herum. Was sollen wir also tun, wenn unser Sim aus der Lebenssimulation Die Sims 3 genauso lustlos im Regen steht?

Nachdem besagtes Pseudo-Wundermittel in einschlägigen Testzeitschriften nicht gerade überzeugende Noten bekam, sehen wir von einer Verabreichung ab und probieren es stattdessen mit dem neuen vierten Erweiterungspaket Die Sims 3: Lebensfreude . Das verspricht mehr Spaß und Freude für alle Sims-Generationen, ob und wie diese Spaßpille wirkt, klärt unser Test.

Die Sims 3: Lebensfreude
Während die Kinder zur Schule gekarrt werden, klettern Mama und Papa für eine Techtelmechtel ins Baumhaus der Kinder.

Generation Spaß

Die internationale Fassung von Lebensfreude heißt schlicht Generations, was unprätentiös zum Ausdruck bringen soll, dass vom Kind bis zum Senioren für alle Sim-Generationen neue Spielelemente dabei sind. So gibt’s jetzt zum Beispiel Kinderwägen für die Kleinsten, Schulkinder erfinden sich imaginäre Freunde, die gänzlich un-imaginär das Zimmer aufräumen können, Studenten feiern ausufernde Partys, Eltern bringen ihrem Nachwuchs mühsam das Autofahren bei und Erwachsene lassen beim Junggesellen-Abschied samt Tänzerin (Stripperin wäre bei Die Sims 3 zu viel gesagt) die Puppen tanzen, nur um bald darauf in eine Midlife-Crisis zu fallen.

Die meisten Änderungen des Addons betreffen das Leben der Schulkinder und Teenager. Die Kleinen erfreuen sich am großen Arsenal von Garten- und Spielplatzzubehör wie (Wasser-)Rutschen, Wippen oder einem von drei thematisch unterschiedlichen Baumhäusern. Dort können sie mit ihren Geschwistern oder Freunden ihren Piraten- oder Raumfahrts-Fantasien nachgehen (und Erwachsene dürfen dort ihre nicht jugendfreien Freizeitbeschäftigungen ausüben).

Teenie-Witze

Für die Erheiterung jugendlicher Gemüter sorgen in Lebensfreude die neu hinzu gekommenen Scherzartikel des Kalibers »Furzkissen«, »Brennende Tüte mit Fäkalien« oder »Eier gegen Haustür«. Besonders Teenager dürfen deutlich mehr als bisher über die Stränge schlagen. So fahren die Eltern schon mal für einen Kurzurlaub alleine weg, im vollen Vertrauen auf die erwachsenen Fähigkeiten ihrer pubertierenden Nachkommen. Doch sturmfreie Buden müssen nun mal per ungeschriebenem Teenie-Gesetz mit einer ordentlichen Party gefüllt werden.

Die Sims 3: Lebensfreude : Die Eltern sind für einen Kurzurlaub abgedüst, daher hat unser Teenie-Mädchen sturmfreie Bude für eine ordentliche Party.

Sturmfrei
Die Eltern sind für einen Kurzurlaub abgedüst, daher hat unser Teenie-Mädchen sturmfreie Bude für eine ordentliche Party.

Aber ehe wir es uns versehen, ist es sechs Uhr morgens und die Feier läuft immer noch - an einem Schultag! Also schreitet die Polizei ein und beendet den ganzen Trubel. Zu allem Überfluss informieren die Uniformierten auch noch die Eltern, die ihrem Halbwüchsigen erst mal einen dicken Hausarrest aufbrummen. Weil der Bengel aber in der folgenden Nacht ausbüchst und erst mit Polizeieskorte zurückkommt, platzt den Erziehungsberechtigen nun endgültig der Kragen. Die finale Disziplinierungsmaßnahme: Internat. Je nach gewünschter Ausrichtung können wir nun unsere Kinder zum Beispiel auf eine Kunstschule oder gleich auf die Militär-Akademie schicken. Irgendwo hört der Spaß schließlich auf.

INHALTSVERZEICHNIS

Diesen Artikel:   Kommentieren (18) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Winfield
Winfield
#1 | 18. Jun 2011, 17:30
Meine Frau hat ein neues Sims-Addon und ist glücklich. Also bin ich auch glücklich, weil ich IHR jetzt mal vorhalten kann, das sie nur am zocken ist ;-)
rate (30)  |  rate (0)
Avatar g0tt
g0tt
#2 | 18. Jun 2011, 20:13
same here, Freundin das Spiel geschenkt und sie hat wieder lust am Zockn gefunden..

Ich mein es ist doch bei Sims immer so, es wir vllt nen Monat gespielt, dann ist es wieder langweilig geworden, danach kommt ein Erweiterungspack oder ein Mini Addon und schon ist das Spiel wieder interessant geworden xD

...würden die Entwickler alles auf einmal rausbringen mit Tieren usw, würde Sims nicht so lange in den top 10 der verkaufscharts bleiben ;)
rate (11)  |  rate (1)
Avatar phantomias2023
phantomias2023
#3 | 18. Jun 2011, 20:35
Zitat von g0tt:

...würden die Entwickler alles auf einmal rausbringen mit Tieren usw, würde Sims nicht so lange in den top 10 der verkaufscharts bleiben ;)


Ist zwar ausbeute, haste aber recht :D
rate (12)  |  rate (0)
Avatar OnlyToast
OnlyToast
#4 | 20. Jun 2011, 09:52
Eines der wenig umfangreichen Addons, aber gleichzeitig doch eines, das Sims 3 wieder ein Stück atmosphärisch an TS2 heranbringt ohne die eigenen Vorzüge zu verlieren. Würde eigentlich eher zum 70er tendieren.
Zitat von g0tt:

...würden die Entwickler alles auf einmal rausbringen mit Tieren usw, würde Sims nicht so lange in den top 10 der verkaufscharts bleiben ;)

Und EA würde kaum daran verdienen. Da fließt schließlich immer Entwicklungszeit hinein, und die Sims-Macher können auch nicht von Luft und Programmieren leben.
rate (2)  |  rate (3)
Avatar Cinergie
Cinergie
#5 | 20. Jun 2011, 09:57
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Morrich
Morrich
#6 | 20. Jun 2011, 10:35
Die Sims ist doch seit Jahren der immer gleiche Trott zu horrenden Abzockerpreisen.
Hier wieder ganz deutlich sichtbar. Keine neue Story, im Baumenü kommt auch nur recht wenig hinzu und dennoch soll man dafür 30€ berappen.

Und damit nicht genug, werden diese Addons auch über Jahre nicht wirklich günstiger. Es lohnt sich also nicht einmal etwas länger zu warten, bis man sich ein solches Addon kauft.

Aber gut, mir kanns ja eigentlich egal sein, ich zock den Kram ja eh nicht.
Wurd mir bei Sims 1 schon zu schnell langweilig.
rate (7)  |  rate (2)
Avatar Tamasuke
Tamasuke
#7 | 20. Jun 2011, 12:15
Zitat von Morrich:
Die Sims ist doch seit Jahren der immer gleiche Trott zu horrenden Abzockerpreisen.
Hier wieder ganz deutlich sichtbar. Keine neue Story, im Baumenü kommt auch nur recht wenig hinzu und dennoch soll man dafür 30€ berappen.

Und damit nicht genug, werden diese Addons auch über Jahre nicht wirklich günstiger. Es lohnt sich also nicht einmal etwas länger zu warten, bis man sich ein solches Addon kauft.

Aber gut, mir kanns ja eigentlich egal sein, ich zock den Kram ja eh nicht.
Wurd mir bei Sims 1 schon zu schnell langweilig.


story bei die sims finde ich pers. grauenhaft, siehe "Die Sims - Mittelalter" oder konsolenableger.

wieso muss jedes spiel story haben? Die Sims ist ganz klar, ein elektronisches puppenhaus... eine lebenssimulation ebend, und von einer simulation würde ich keine story erwarten.

die konsolen sims fand ich genau aus diesem aspekt grausam, da man aufgaben und story bewältigte, schlimm.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Winfield
Winfield
#8 | 20. Jun 2011, 12:17
Zitat von Cinergie:


Es gibt ja so viele Addons zu Sims, da wirst Du nicht Angst um fehlenden Nachschub haben um Deiner Frau das Gamen vorzuhalten ;-)

Vielleicht gibts ja auch mal ein Zauber-Addon, das hiesse dann "Sims alabim" ;)


Wenn ich mir das Regal mit unseren Spielen anschaue, bekomme ich echt das schaudern! Da stehen bestimmt 35 Sims Verpackungen!
Also bei "uns" hat EA es geschafft, das meine Frau sogar die ganzen Accessoir-Teile haben will.

Und obwohl "Lebensfreude" grade mal 3 Wochen draußen ist, fragt meine Frau schon nach einem Releasetermin für das nächste Addon mit den Tieren. ^^
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Coolstyle
Coolstyle
#9 | 20. Jun 2011, 13:18
Facebookanbindung, yes! Soo ein must have... NOT
rate (4)  |  rate (0)
Avatar nokrahs
nokrahs
#10 | 20. Jun 2011, 14:44
Lebenfreude ist eine der besseren Erweiterungen für Sims 3 und ich frage mich wirklich, was alle mit "Reiseabenteuer" haben.

Die Erweiterung bot insgesamt am wenigsten und fügte nur Sims untypische Urlaubsabenteuer hinzu. Neue Gegenstände/Features waren zu wenige enthalten und der Preis hoch.

Neben Late Night (bisher beste Erweiterung) ist Lebensfreude mein persönlicher Favorit in Sachen Ergänzung des Sims 3 Universums.

Negativ fallen mir nur der Facebook Kram und die automatisch generierten "Erinnerungen" auf, welche man aber zum Glück im Menü abschalten kann.

Edit: Ersten Absatz überlesen
rate (1)  |  rate (0)

Diablo 3 - Key
27,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Age of Wonders 3
22,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Die Sims 3: Lebensfreude

Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Lebenssimulation
Release D: 02. Juni 2011
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: The Sims Studios
Webseite: http://www.diesims3.de
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 1474 von 5488 in: PC-Spiele
Platz 10 von 59 in: PC-Spiele | Strategie | Lebenssimulation
 
Lesertests: 1 Einträge
Spielesammlung: 35 User   hinzufügen
Wunschliste: 4 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Die Sims 3: Lebensfreude im Preisvergleich: 9 Angebote ab 19,99 €  Die Sims 3: Lebensfreude im Preisvergleich: 9 Angebote ab 19,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten