Divinity 2: Flames of Vengeance - PC

Rollenspiel  |  Release: 30. Juli 2010  |   Publisher: dtp entertainment

Divinity 2: Flames of Vengeance - Erstes Addon angekündigt

Dtp und Larian Studios haben die erste Erweiterung für das Rollenspiel Divinity 2: Ego Draconis angekündigt. Das Addon soll im August 2010 erscheinen.

Von Christian Fritz Schneider |

Datum: 02.03.2010 ; 14:40 Uhr


Divinity 2: Flames of Vengeance : Divinity 2: Ego Draconis Divinity 2: Ego Draconis Im August 2010 soll das erste Addon zum Rollenspiel Divinity 2 erscheinen, der Titel: Divinity 2: Flames of Vengeance. Die Erweiterung knüpft ans Ende der Story des Hauptspiels an und soll die wahren Beweggründe einiger Charaktere aufdecken. Unter anderem geht es um Belegar, Zandalor und Damian, dem Herrn des Chaos. Mit dem Addon liefern der Entwickler Larian Studios und der Publisher dtp rund 30 neue Quests nach, die die Spieler voraussichtlich 15 Stunden beschäftigen werden.

Außerdem soll die Divinity 2: Flames of Vengeance einige Grafikverbesserungen bringen und für eine bessere Performance sorgen. Das Addon erscheint übrigens auch für die Xbox 360-Version von Divinity 2, dort aber wahrscheinlich nur als Bezahl-Download.

Erste Bilder oder Video-Beiträge zu Divinity 2: Flames of Vengeance stehen bislang noch aus.

» Lesen Sie unseren Test zu Divinity 2

Divinity 2 - Testversion
Diesen Artikel:   Kommentieren (24) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar dawodo
dawodo
#1 | 02. Mrz 2010, 15:00
Das Spiel war ordentlich, das Ende furchtbar... aber der Story wegen, muss das Addon gekauft werden *gg*
rate (8)  |  rate (0)
Avatar LikeYourMother
LikeYourMother
#2 | 02. Mrz 2010, 15:03
Zitat von dawodo:
Das Spiel war ordentlich, das Ende furchtbar... aber der Story wegen, muss das Addon gekauft werden *gg*


Furchtbar ist kein Ausdruck dafür...
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Cinergie
Cinergie
#3 | 02. Mrz 2010, 15:04
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar blablub_AlphaX
blablub_AlphaX
#4 | 02. Mrz 2010, 15:07
Also ich fand das Ende gut. Endlich mal wie im richtigen Leben - man kämpft sich stundenlang ab, nur um am Ende erst wieder in der Sch.... zu sitzen.

Scherz beiseite - Freu mich auf das Addon. Und auf die Pläne von Belegar bin ich ja mal gespannt.
rate (10)  |  rate (0)
Avatar Gwynbleidd
Gwynbleidd
#5 | 02. Mrz 2010, 15:15
Also generell war das Ende eigentlich ganz gut. Ist zwar nen Cliffhanger, aber ich hab es lieber, als wenn ich was durchspiele und nach dem Schluss denke:"Wie das wars", vor allem, wenn das Ende dem ganzen Spiel nicht gerecht wird. und wenn das Addon so gut wird wie das Hauptspiel, dann ist es gekauft.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Dragonbait
Dragonbait
#6 | 02. Mrz 2010, 15:15
Beim Ende war mein erster Gedanke "Das darf doch nicht wahr sein."
Der zweite "Na wartet euch tret ich noch in den A.. !"
Ich hoffe ja mal das Addon gibt mir die Gelegenheit dazu.
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Euromaster00
Euromaster00
#7 | 02. Mrz 2010, 15:27
sehr cool
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Metasystox
Metasystox
#8 | 02. Mrz 2010, 15:32
Spitze!! Bei einer Trilogie ist es zwar nicht selten, dass der zweite Teil nicht ganz befriedigend endet, aber bis Divinity 3 warten zu müssen, wäre schon arg lang geworden!
Ist mit Addon und Weiterführung der Story doch viel besser!! Juhuuuu!! :-)
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Tezcatlipoca
Tezcatlipoca
#9 | 02. Mrz 2010, 15:43
Ich glaube ich lasse mir das Ende des Addons vor dem Kauf spoilern, so ein Desaster wie im Hauptspiel möchte ich nicht noch mal erleben.
Ich habe nichts gegen Enden, die nicht unter Happy Ends zu verbuchen sind, aber total sinnlos und spielentwertend sollten sie auch nicht sein.
rate (0)  |  rate (3)
Avatar DaDoom
DaDoom
#10 | 02. Mrz 2010, 16:17
Ich hab mir das Spiel gleich beim Release zugelegt. Nach ein paar Spielstunden habe ich es aber liegen gelassen. Irgendwie fehlt dem Spiel der letzte Schliff. Die Steuerung war nicht optimal, die Performance z.T. auch nicht usw. Viele kleine Details die aber in der Summe einen eher negativen Eindruck hinterlassen haben. Da spiele ich liebe nochmals das allererste Divinity durch - das fand ich prima.
rate (1)  |  rate (2)

PROMOTION
JETZT HERUNTERLADEN
Anbieter: GOG.com Genre: Rollenspiel Release: 30.07.2010
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
NEWS-TICKER
Samstag, 01.11.2014
00:02
Freitag, 31.10.2014
18:46
17:44
16:57
16:40
16:09
15:26
14:01
13:52
13:47
13:42
13:37
13:13
12:54
12:44
12:06
11:36
11:32
11:15
10:58
»  Alle News

Details zu Divinity 2: Flames of Vengeance

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 30. Juli 2010
Publisher: dtp entertainment
Entwickler: Larian Studios
Webseite: http://www.flamesofvengeance.com
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 749 von 5756 in: PC-Spiele
Platz 193 von 1337 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: 3 Einträge
Spielesammlung: 133 User   hinzufügen
Wunschliste: 11 User   hinzufügen
Divinity 2: Flames of Vengeance bei GOG.com downloaden  Divinity 2: Flames of Vengeance bei GOG.com downloaden
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten